ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1001

von Friedrich Haug

Rätsel

Zwei holde Schwestern denket euch,
An Bau, Gestalt, und Farbe gleich,
Und ohne Kunst an Schönheit reich!
Durch frischen Glanz gefallen sie.
Nahm Eine schon für sich allein
Den ersten Platz auf immer ein,
So stören ihre Harmonie
Doch Eifersucht und Missgunst nie.
Sie küssen still und schwesterlich
In unschuldvollem Bunde sich,
Bis, wie gewöhnlich, ein Moment,
Ein Wort, ein Seufzer beide trennt;
Doch jede kehrt im Augenblick
Zur alten Union zurück.

Lösung anzeigen

Die Lippen

Anmerkungen

Im Projekt Gutenberg steht Die Brüste als Lösung, was falsch sein dürfte. In allen anderen Werken sind es Die Lippen.

Verweise

Worträtsel, Haug