ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 954

von Nikolaus Lenau

Scharade (2+1+1 Silben)

Die ersten Silben nennen dir den Fluss,
nach dessen schönem Strande
aus fernem, fernem Lande
ertönen wird mein sehnsuchtsvoller Gruß.
Die dritte bildet dir dein Haus im Leben
und wird, bist du geschieden,
zum ewig stillen Frieden
auf deinem Hügel ehrend sich erheben.
Der Hauch der letzten ist dem Herzen eigen,
wenn ihm das Wort gebricht,
doch tief die Liebe spricht
in ihrer Sehnsucht selig bangem Schweigen.
Das ganze zeigt ehrwürdiges Gemäuer
vier alternder Ruinen
mit schwesterlichen Mienen,
die meiner Seele als Erinn'rung teuer.

Lösung anzeigen

Neckar + Stein + Ach = Neckarsteinach

Anmerkungen

Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Neckarsteinach sind die vier Burgen (»ehrwürdige Gemäuer«), die westlich vom Siedlungskern auf einem Bergsporn bzw. am Hang des Neckarufers liegen: Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schadeck (auch: Schwalbennest).

Verweise

Scharaden, Lenau, Arbeiter, Dahl, Schupp, Arnold, Perfahl