ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7

Verfasser unbekannt

Rätsel

Eines faulen Vaters Kind,
Und doch schneller als der Wind.

Lösung anzeigen

Das Irrlicht

Anmerkungen

Irrlichter sind seltene Leuchterscheinungen, die nachts insbesondere in Sümpfen und Mooren beobachtet werden können. Der Name kommt wahrscheinlich aus dem Glauben, dass diese Lichter von Naturgeistern (»Irrwischen«) und anderen Sagengestalten erzeugt werden, um Menschen absichtlich im Moor in die Irre zu führen und somit in den Tod zu ziehen.

Der faule Vater des Irrlichts ist das Moor, faul im Sinne von modern, nicht im Sinne von träge. Das Licht ist schneller als der Wind.

Früher standen hier als Lösungsvorschläge Licht und Gedanken. Diese falschen Lösungen haben sich in der Folge im Web verbreitet und sind heute (2011) fast überall zu finden.

Verweise

Worträtsel, Volksgut