ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Fillodoku

Regeln und Lösungstechniken

Im ersten Teil werden die Regeln noch einmal ausführlich dargestellt. Im zweiten Teil werden typische Lösungstechniken gezeigt, denen man beim Lösen von Fillodoku-Rätseln immer wieder begegnet.

Regeln

Schreiben Sie in einige Felder eine der vorgegebenen Zahlen.

Welche Zahlen vorgegeben sind, wird in der Info-Zeile über den Diagramm angezeigt.

In jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem Gebiet muss die Zahl N genau N mal vorkommen.

Die Zahl 2 muss – falls vorgegeben – genau 2× vorkommen, die Zahl 3 muss – falls vorgegeben – genau 3× vorkommen, usw.

Die restlichen Felder bleiben leer

Wenn beispielsweise in einem 9×9 Diagramm die Zahlen 3 und 4 vorgegeben sind, blieben in jeder Zeile, jeder Spalten und jedem Gebiet genau zwei Felder leer.

Innerhalb eines Gebiets müssen alle gleichen Zahlen (nicht aber die Leerfelder) einen einzigen orthogonal zusammenhängenden Bereich bilden.

Anders als bei Fillomino könne Bereiche gleicher Größe über Gebietsgrenzen hinweg orthogonal benachbart sein. 

Beispiel

Lösungstechniken

(wird ergänzt)