Falls Ihr Browser Javascript unterstützt und Javascript nicht ausgeschaltet ist (weitere Informationen), können Sie das Rätsel online interaktiv lösen.

Mit 14 ▼ bzw. Strg+Bild↓ Strg+Bild↑ Strg+Pos1 und Strg+Ende wählen Sie das Rätsel, das Sie lösen möchten (nur, falls mehrere Rätsel vorhanden sind).

Darstellung:

Vorgegebene Zahlen (die nicht geändert werden können) sind blau dargestellt; die von Ihnen eingegebenen Zahlen schwarz.

Maus:

Finger:

Tastatur:

Bewegen Sie den Auswahlrahmen mit den Pfeiltasten auf ein Feld und wählen Sie die Zahl direkt mit  einer der folgenden Tasten:

Farbe Tasten
Zahl Zifferntasten
Leer 0 - , Entf/Del

Der Auswahlrahmen wird nur angezeigt, wenn Sie mit der Tastatur arbeiten, d.h. nach dem drücken einer der Pfeiltasten, und wird wieder ausgeblendet, wenn Sie mit der Maus arbeiten.

Tipps:

Bewegen Sie den Mauszeiger auf ein Feld (nicht klicken!) und wählen Sie dessen Symbol direkt mit der Tastatur wie oben beschrieben.

Symbol-Markierungen:

Global:

schaltet den Markierungsmodus ein und wählt das Symbol (🌕 ◻ • ☆ ❌ a b c d), das in nachfolgend ausgewählte Felder eingetragen wird.

Auf ein Feld:

Feld mit den Pfeiltasten wählen, dann Strg+QW E R X A B C D
Rechts-Klick, dann im Popup Symbol wählen
Halten, dann im Popup Symbol wählen

Details siehe Symbolmarkierungen und Auswahlmenü.

Farb-Markierungen:

Global:

wählt die Farbe, mit der nachfolgende Züge markiert werden.
Alt+0 bis Alt+9 wählen die Farbe, mit der nachfolgende Züge markiert werden.

Auf ein Feld:

Feld mit den Pfeiltasten wählen, dann Strg+0 bis Strg+9
Rechts-Klick, dann im Popup Farbe wählen
Halten, dann im Popup Farbe wählen

Details siehe Farbmarkierungen und Auswahlmenü.

Wert-Markierungen:

Wertmarkierungen bzw, F7 schaltet den Kandidatenmodus ein und wieder aus. Im Kandidatenmodus wird die Liste der Werte editiert, die ein Feld annehmen kann. [Details]

Fehler-Markierungen:

Prüfen bzw. F6 markiert alle Fehler – d.h. Verstöße gegen die Regeln – rot.

Funktionen:

undoall bzw. Pos1 nimmt alle Züge zurück [Details]
undo bzw. Bild↑ oder Strg+Z nimmt einen Zug zurück [Details]
redo bzw. Bild↓ oder Strg+Y stellt einen zurückgenommenen Zug wieder her [Details]
redoall bzw. Ende stellt alle zurückgenommenen Züge wieder her [Details]
Speichern bzw. Strg+S speichert den aktuellen Spielstand [Details]
Laden bzw. Strg+L lädt einen zuvor gespeicherten Spielstand [Details]
T bzw. F3 schaltet den Tipp-Modus ein und wieder aus. Im Tipp-Modus wird der korrekte Wert in nachfolgend ausgewählte Felder eingetragen. [Details]
S bzw. F4 trägt die Lösung in das Diagramm und ggf. den Lösungsweg in die Zugliste ein [Details]

Vergrößern/Verkleinern des Diagramms:

Das Diagramm kann innerhalb des Fensters vergrößert/verkleinert werden [Details]:

Links-Klicken bzw. Tippen: Feldgröße wählen
Rechts-Klicken bzw. Halten: Diagramm in Fenstergröße einpassen (="auto")
Ziehen mit zwei Fingern: die Diagrammgröße folgt dem Abstand der beiden Finger zueinander
Tastatur: Strg+Pfeiltasten

Verschieben des Diagramms:

Dies ist nur möglich, wenn das Diagramm größer ist als das Fenster bzw. der Bildschirm [Details]:

Maus: Verwenden Sie die Rollbalken.
Ziehen mit zwei Fingern: das Diagramm folgt der Fingerbewegung.
Tastatur: Alt+Pfeiltasten

Info und Mail:

ⓘ bzw. F1 zeigt Informationen zum Rätsel in einem eigenen Fenster an. In diesem können Sie auch dem Webmaster eine Nachricht zukommen lassen. Diese enthält u. a. den aktuellen Spielstand und die Zugfolge, die dazu geführt hat. [Details]

Korrekte Lösung:

Wenn Sie das Rätsel korrekt gelöst haben, wird automatisch ein grüner Rahmen rund um das Diagramm angezeigt.

Generische Bedienungsanleitung:

Siehe auch die ausführliche generische Bedienungsanleitung. Diese sollten Sie unbedingt einmal lesen, um sich mit allen Möglichkeiten des Applets vertraut zu machen.

Papier und Bleistift:

Falls Ihr Browser kein Javascript unterstützt oder falls Sie Javascript ausgeschaltet haben, sehen Sie nur eine simple Grafik und können das Rätsel immer noch ausdrucken und im klassischen Stil mit Papier und Bleistift lösen