ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Creek

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung

     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines Creek-Rätsels herangeht.
     
  Alle vier Nachbarfelder eines 4ers müssen schwarz sein; ebenso die zwei Nachbarfelder eines 2ers am Rand bzw. das Nachbarfeld eines 1ers on einer Ecke.

Alle Nachbarfelder eines 0ers müssen weiß sein, egal ob in der Mitte des Diagramms oder am Rand oder in der Ecke.

Sind ein 1er und ein 3er benachbart, können zwei Nachbarfelder des 3ers geschwärzt werden. Beispiele links: entweder a oder b muss aufgrund des 1ers weiß sein, daher müssen die anderen beiden Nachbarfelder des 3ers schwarz sein.

     
  Feld a kann nicht schwarz sein, da sonst Feld b ein isoliertes weißes Feld wäre. Also ist b schwarz und a weiß.

Feld c muss weiß sein.

Die Felder d müssen schwarz sein, da dem 3er bereits ein weißes Feld benachbart ist.

Die Punktfelder müssen weiß sein, weil dem 2er bereits zwei Schwarzfelder benachbart sind.

Die Kreisfelder müssen weiß sein, damit das weiße Feld a eine Verbindung zu den anderen weißen Feldern

     
  Die Felder a müssen schwarz sein.

Feld b muss weiß sein, um eine Isolation der weißen Felder in der linken unteren Ecke zu vermeiden.

Feld c muss schwarz sein, da der 2er bereits zwei weiße Nachbarfelder hat..

Feld d muss weiß sein, um eine Isolation der weißen Felder in der linken unteren Ecke zu vermeiden.

Die Kreisfelder müssen aus dem gleichen Grund weiß sein.

Die Punktfelder müssen schwarz sein.

     
  Feld a muss schwarz sein.

Die Kreisfelder müssen weiß sein, um eine Isolation weißer Felder zu vermeiden.

Die Felder b und C müssen schwarz sein.

     
  Feld a muss schwarz und Feld b muss weiß sein (Begründung siehe 1. Schritt).

Die Kreisfelder müssen weiß sein, um isolierte weiße Bereiche zu vermeiden.

Die Felder c und d müssen schwarz sein.

     
  Die Kreisfelder müssen weiß sein, um isolierte weiße Bereiche zu vermeiden.

Die Felder a, b und c müssen schwarz sein.

     
  Die Kreisfelder müssen weiß sein, um isolierte weiße Bereiche zu vermeiden.

Die Felder a und b müssen schwarz sein.

     
  Die restlichen Felder müssen weiß sein, um isolierte weiße Bereiche zu vermeiden.