ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Arukone

Regeln und Lösungstechniken

Im ersten Teil werden die Regeln noch einmal ausführlich dargestellt. Im zweiten Teil werden typische Lösungstechniken gezeigt, denen man beim Lösen von Arukone-Rätseln immer wieder begegnet.

Regeln

Verbinden Sie je zwei Felder mit der gleichen Zahl durch einen Linienzug. Die einzelnen Linien eines Linienzuges verlaufen waagrecht oder senkrecht zwischen den Mittelpunkten der Felder, parallel zu den Rasterlinien.

Ein Feld darf nicht mehrfach verwendet werden; beispielsweise dürfen die Linienzüge einander nicht kreuzen.

Hinweis: Es gibt keine Regel, dass durch jedes Feld eine Linie führen muss! Allerdings ist es sehr schwierig, nicht-triviale Rätsel mir leeren Feldern zu erstellen, sodass in der Regel kein Feld frei bleibt.

Beispiel

Lösungstechniken

In jedem Eckfeld ohne Zahl muss ein Linienzug rechtwinkelig abbiegen; der Linienzug schmiegt sich hier an den Rand des Diagramms.