ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Akari

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung

     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines Akari-Rätsels herangeht.
     
  Ein Dunkles Feld mit einer 4 hat Lampen auf allen 4 Nachbarfeldern; ein schwarzes Feld  mit einer 0 hat keine Lampe auf einem Nachbarfeld:

(Alle bereits beleuchteten Felder sind hellgrau dargestellt. Da keine Lampe eine andere beleuchten darf, kann keine Lampe auf einem hellgrauen Feld platziert werden.)

     
  Neben dem blauen Feld kann nur noch das Feld darunter mit einer Lampe bestückt werden. Diese Lampe ist gleichzeitig dem grünen Feld benachbart; und da dieses nur ein einziges Nachbarfeld mit einer Lampe hat, kann sich auf Feld unter dem grünen Feld keine Lampe befinden:
     
  Neben dem grünen Feld kann sich nur auf dem Feld darunter eine Lampe befinden:
     
  Neben dem grünen Feld kann sich nur auf dem Feld rechts daneben eine Lampe befinden:
     
  Die lila Felder können nur mit einer Lampe auf dem oberen lila Feld beleuchtet werden:
     
  Das lila Feld kann nur durch eine Lampe auf dem Feld selbst beleuchtet werden:
     
  Um alle eingefärbten Felder zu beleuchten, müssen Lampen auf den roten Feldern platziert werden; eine andere Möglichkeit gibt es nicht:

(Und damit ist das Beispiel gelöst)


Japanisches Original: Link: http://www.nikoli.co.jp/