ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

ABC End View

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung
     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines ABC End View-Rätsels herangeht.
     
  (wird ergänzt)

Eines der beiden Felder in der 4. Spalte unten ist ein B, das andere ist leer. Also müssen A und C in den oberen beiden Feldern der 4. Spalte stehen, das oberste Feld muss ein C sein:

  B     C  
        C  
C       A  
A         B
          B
  A   B    

In der 3. Spalte, 2. Zeile kann kein B stehen, da dann die beiden unteren Felder der 3. Spalte leer sein müssten und oberhalb kein Platz für A und C ist. Es kann auch kein C sein, da sonst das B in der 2. Zeile keinen Platz findet. Und es kann kein A sein, da das A schon vorkommt. Also ist dieses Feld leer.

Damit ist klar, wo dass in der 2. Zeile das C in der 1. Spalte und das B in der 2. Spalte stehen muss:

  B     C  
        C  
C C B A  
A         B
          B
  A   B    

Im 1. Feld in der 1. Spalte muss ein B stehen. Da das 3. Feld in der 1. Zeile kann nicht leer sein, da wir das leere Feld in der 3. Spalte schon identifiziert haben. Da in der 1. Zeile B und C schon vergeben sind, muss dort ein A stehen:

  B     C  
  B A C  
C C B A  
A         B
          B
  A   B    

Wir können jetzt die 3. Spalte auffüllen:

  B     C  
  B A C  
C C B A  
A     C   B
      B   B
  A   B    

Und gleich auch noch die 4. Spalte:

  B     C  
  B A C  
C C B A  
A     C B B
      B B
  A   B    

Der Rest ist nur noch Formsache:

  B     C  
  B A C  
C C B A  
A A C B B
  A C B B
  A   B    

Damit ist die Aufgabe gelöst!