Mathespaß → Denkmal

≡ ► ◄ ▲

Gehbehindertes Schachproblem

DENKmal Nr. 2002-12.05 von Herbert Nell

Nachdem im Mai ermittelt wurde, wie viele Möglichkeiten ein gehbehinderter Turm hat (siehe Die Wege des Turms), um die Diagonale eines sonst leeren Schachbrettes auf kürzestem Weg zu durchschreiten, stellt sich die Frage:

  1. Wie viele Möglichkeiten hat ein König?
  2. Wie viele Möglichkeiten hat eine "gehbehinderte" Dame?
  3. Wie viele Möglichkeiten hat ein "gehbehinderter" Läufer (wobei "gehbehinderter" Läufer ein Widerspruch in sich ist)
  4. Wie viele Möglichkeiten hat ein Springer?
  5. Wie viele Möglichkeiten hat ein Bauer?

∨ Lösung