Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Schweizer Berge - Photowand

Logical der Woche Nr. 2019-7 von Blondie

Paulo ist ein passionierter Bergsteiger. Er hat schon sechs "4000er" bezwungen. Seine größte Herausforderung bis dato war die Tour, bei der er insgesamt drei Tage Hin und Zurück unterwegs war. Damit hatte er nicht gerechnet: er dachte bis dahin, dass jede Bergtour innert eines Tages zu bewältigen wäre. Zu seinem 40. Geburtstag im Oktober 2018 hat Paulo ein großes Fest veranstaltet, welches er sich jedoch nur leisten konnte, da er auf die zusätzliche Spa-Woche nach seiner Bergtour in diesem Jahr verzichtete. Seine Gäste bewundern im Flur die eindrucksvolle Bildergalerie seiner Bergtouren (von links nach rechts, Bild 1 bis Bild 6). Paulo hat die Gipfelbilder jedoch nicht chronologisch aufeinander folgend aufgehängt. Daher stellt sich die Frage:

Hinweise

  1. Den Grand Combin hat Paulo 2 Jahre früher oder später bezwungen, als den Berg, den man auf Bild 4 sieht.
  2. Zwischen den beiden 7-Tage-Aufenthalten liegen vier Jahre; der Höhenunterschied der beiden Berge ist mehr als 200 Meter. Das jüngere Bild hängt weiter links als der niedrigere Berg.
  3. Bei der Betrachtung von Bild 3, es ist nicht die Dufourspitze, erinnert sich Paulo gerne an die zusätzliche Woche nach seiner Bergtour in dem wunderbar gelegenen Hotel zurück, in der er Anneli kennenlernte. Im Nachhinein ärgert es ihn, dass er sich nicht zwei Arbeitswochen frei genommen hat.
  4. Paulo erzählt seinen Gästen, dass er seine nächste Tour schon geplant hat: Im kommenden Sommer wird er das "Schreckhorn" besteigen. Er ist jedoch noch am überlegen, ob er diesmal nicht insgesamt vierzehn Tage einkalkuliert, also eine Woche mehr als bei seiner Tour zu der Dominanz dieses Berges.
  5. Paulo erwähnt in seinen Erzählungen auch, dass er sich die Tour auf den höchsten 4000er vier Jahre zuvor noch nicht zugetraut hat. Dieses Gipfelbild hängt links von seiner Bergtour, welche er zwei Monate vor seinem Geburtstagsfest unternommen hat.
  6. Die beiden Bilder aus den ungeraden Jahren hängen nicht nebeneinander, ebenso wie die beiden Bilder des vierzehntägigen Aufenthalts, den er sich in zwei unmittelbar aufeinanderfolgenden Jahren dort geleistet hat.
  7. In der linken Hälfte der Galerie ist das Bild von dem Berg zu sehen, den der Speed-Kletterer Ueli Steck in Rekordzeit bezwang. Paulo bewältigte diesen Berg zwei Jahre später und gönnte sich nach diesem anstrengenden Wochenende noch eine Woche Ferien in der herrlichen Gegend.
  8. Das älteste Bild zeigt Paulo auf dem Gipfel des niedrigsten Berges. Es hängt rechts von dem Bild, dass 2015 aufgenommen wurde und direkt links neben einem Bild, welches Paulo in einem zweiwöchigen Aufenthalt in dieser Region geknipst hat.
  9. Das einzige Bild, welches Paulo auf einem Gipfel in den Berner Alpen zeigt, hängt auf einer geraden Bildernummer rechts vom Matternhorn.

Entitäten und Eigenschaften

Berg: Alphubel • Dufourspitze • Finsteraarhorn • Grand Combin • Matterhorn • Weisshorn

Jahr: 2010 • 2011 • 2014 • 2015 • 2016 • 2018

Aufenthalt: 3 • 7 (2x) • 10 • 14 (2x)

Aufgabe

Welcher Berg ist an welcher Position zu sehen, in welchem Jahr hat er seine Bergtour gemacht und wie lange dauerte sein Aufenthalt insgesamt?

∨ Lösung von Gottfried Mehling und Torsten Bender