Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Fünf Freunde beim Kickern

Logical der Woche Nr. 2015-13 von Uwe

Bei ihrer letzten Kneipentour entdeckten die Fünf im Hinterzimmer des Lokals einen alten, funktionstüchtigen Kicker. Insgesamt spielten sie 5 Runden, wobei jeder Freund einmal die blauen und einmal die roten Spieler führte, jeweils gegen unterschiedliche Gegner.

Hinweise

Achtung, Lügen-Rätsel! Alle Teilhinweise eines Hinweises sind entweder wahr oder falsch!

  1. Ludwig bewegte die roten Spieler in Runde 2. 10:5 endete die Runde, in der die blauen Spieler von dem Freund geführt wurden, der sein anderes Spiel gegen Frank führte. 8:10 ist nicht das Ergebnis des Spiels, bei dem Frank mit den roten Spielern agierte.
  2. Bernd hatte nicht die roten Spieler in dem Spiel, das 10:5 endete. Rolf führte in Runde 1 nicht die blauen Spieler. 10:7 lautete das Ergebnis in einer der ersten drei Runden.
  3. Bernd trat in Runde 3 mit den roten Spielern in Aktion. Rolfs Partie mit den roten Spielern endete nicht 8:10. Das allererste Spiel eröffnete Frank mit den blauen Spielern. Beim 10:7 führte Wolfgang die roten Spieler.
  4. In Runde 1 führte Bernd die roten Spieler. In Runde 4 war einer der Zuschauer jener Freund, der in der - anderen - Runde, die 6:10 ausging, die blauen Spieler bewegte. Wolfgang führte die roten Figuren nicht in einem der letzten beiden Spiele.
  5. In Runde 1 führte Bernd die blauen Spieler. Der Spieler, der in Runde 2 die blauen Spieler bewegte, war auch beteiligt an dem anderen Spiel, welches 10:9 ausging. Wolfgang war in Runde 2 nicht auf der roten Seite.

Aufgabe

In welcher Runde spielte wer gegen wen und mit welchem Ergebnis?

Namen
Bernd • Frank • Ludwig • Rolf • Wolfgang

Ergebnisse
6:10 • 8:10 • 10:5 • 10:7 • 10:9

∨ Lösung von Torsten Bender