Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Wer bekommt den Job?

Logical der Woche Nr. 2013-22 von Uwe

Den schriftlichen Teil haben die Bewerber für die Ausbildungsstelle bei Klawuttke & Co erfolgreich absolviert, die sechs Punktbesten (unterschiedliche gerade Werte von 62 bis 72 Punkte) wurden nun zu persönlichen Gesprächen eingeladen, um die endgültige Entscheidung fällen zu können.

Hinweise

Der Begriff "Bewerber" erlaubt keinen Rückschluss auf das Geschlecht!

  1. In den Einzelgesprächen erhielten alle Bewerber unterschiedliche Wertungen (insgesamt 40 Punkte), auch die Gesamtergebnisse aus Test und Gespräch sind eindeutig.
  2. Nur ein Bewerber erhielt im Gespräch die maximale Punktzahl von 10 Punkten, damit liegt er auch in der Gesamtwertung vorn und kann sich über den Ausbildungsvertrag freuen.
  3. Vera wurde im Gespräch mit 5 Punkten bedacht. Sabine begann ihr Einzelgespräch mit 64 Punkten.
  4. Im schriftlichen Teil schlugen sich die Bewerber Britt und Elstner besser als Illner.
  5. Jörg lag vor dem Gespräch direkt hinter Thomas und insgesamt erreicht er 75 Punkte.
  6. Drittbester in der Gesamtwertung ist Bewerber Stelter.
  7. Bewerber Pilawa kommt insgesamt auf 67 Punkte, im Gespräch erreichte Bewerber Tietjen dreimal so viele Punkte wie Pilawa und somit insgesamt mehr Punkte als Jörg.

Aufgabe

Finde die Details heraus!

Vornamen:
Britt • Jörg • Reinhold • Sabine • Thomas • Vera

Nachnamen:
Elstner • Illner • Pflaume • Pilawa • Stelter • Tietjen

∨ Lösung von Carolin Weiß