Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Support-Hotline

Logical der Woche Nr. 2012-10 von Uwe

Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit muss ich auch immer wieder mal Kunden telefonisch bei Problemen unterstützen. In der letzten Woche gab es jeden Tag (Montag bis Samstag) einen solchen Anruf.

Hinweise

Der Begriff 'Kunde' sagt nichts über das Geschlecht aus!

  1. Das Gespräch um 10 Uhr fand eher in der Woche statt als die Klärung, warum der Ausdruck fehlerhaft war.
  2. Der Anruf wegen des Aufrufs einer bestimmten Funktion erfolgte an einem späteren Tag als die Klärung des Problems in der Textverarbeitung.
  3. Herr Podolski rief einen Tag früher als der Kunde mit dem Formatierungsproblem und einen Tag später als der Kunde mit dem Problem in der Tabellenkalkulation.
  4. Der Anruf am Freitag erfolgte eine Stunde eher als der Anruf von Frau Terling und eine Stunde später als der Kunde, bei dem sich eine Datei nicht öffnen ließ.
  5. Am Montag wurde ich zu einer späteren Stunde angerufen als am Donnerstag. Herr Lipeng rief nicht am Montag an.
  6. Das Buchhaltungsprogramm konnte keine Verbindung zum Server aufbauen. Einen Tag später rief Herr Neuner an, einen Tag früher Frau Heinemann.
  7. Frau Petkovic verwendet kein Grafikprogramm, zwischen diesen beiden Gesprächen habe ich maximal zwei weitere Kunden betreut.
  8. Um 13 Uhr wurde wegen des Reportgenerators angerufen, und zwar einen Tag nach dem Gespräch mit Herrn Lipeng und einen Tag vor dem Gespräch, bei dem es um die Textverarbeitung ging.

Aufgabe

Finde die Details heraus!

Tage:
Montag bis Samstag

Zeiten:
9 Uhr • 10 Uhr • 11 Uhr • 12 Uhr • 13 Uhr • 14 Uhr

Anrufer:
Frau Heinemann • Herr Lipeng • Herr Neuner • Frau Petkovic • Herr Podolski • Frau Terling

Anwendungen:
Buchhaltungssoftware • Datenbankanwendung • Grafikprogramm • Reportgenerator • Tabellenkalkulation • Textverarbeitung

Problem:
Ausdruck stimmt nicht • Datei lässt sich nicht öffnen • Falsche Formatierung • Funktion nicht gefunden • Programm startet nicht • Verbindungsfehler

∨ Lösung von Stafanie Kleinen