Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Lehrer Lämpel

Logical der Woche Nr. 2011-39 von Uwe

Hubert Lämpel, der in die Fußstapfen seines aus "Max und Moritz" bekannten Vorfahren trat, hat in seinem Fach im Lehrerzimmer einen Zettel gefunden, der ihn über Änderungen im Unterrichtsablauf des folgenden Montags informiert.

Pausen werden in der Aufgabe nicht berücksichtigt (die 2.Stunde ist also auch direkt vor der 3.Stunde usw.)!

Hinweise

  1. Die 1a hat nicht genau 19 Schüler, letztere Klasse wird der Lehrer 2 Unterrichtsstunden vor der Erstgenannten aufsuchen.
  2. Die 3b wird von Herrn Lämpel direkt nach der mit 20 Schülern größten Klasse und direkt vor der Musikstunde unterrichtet.
  3. Im Sachkundeunterricht sitzt ein Schüler mehr als in der 2a und ein Schüler weniger als in der 3.Stunde.
  4. Der Deutschunterricht erfolgt später als der Unterricht in der 1b. Zwischen diesen beiden Unterrichtsstunden sucht Herr Lämpel genau eine weitere Klasse auf.
  5. In der 5.Stunde werden 16 Schüler unterrichtet, die Deutschbücher werden hier aber nicht aus dem Tornister geholt.
  6. Rechnen steht für die 2.Stunde - nicht für die 2a - auf dem Plan.

Entitäten und Eigenschaften

Stunden: 1. bis 5.

Fächer: Deutsch • Kunst • Musik • Rechnen • Sachkunde

Klassen: 1a • 1b • 2a • 2b • 3b

Schüler: sind aus den Hinweisen zu ermitteln

Aufgabe

Welche Klasse (Bezeichnung, Anzahl Schüler) unterrichtet Lehrer Lämpel in welcher Stunde in welchem Fach?

∨ Lösung von Torsten Bender