Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Wanney Cottage

Logical der Woche Nr. 2011-28 von Uwe

John Baskerville, Besitzer der kleinen Pension "Wanney Cottage" wurde soeben in seiner Nachtruhe gestört. Vor der Tür steht das Ehepaar Beckham und fragt nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Sie haben Glück, denn bis auf Zimmer 2 sind bereits alle anderen Zimmer belegt. Während John sich also an der Rezeption um die Formalitäten kümmert, wollen wir einen Blick auf J. und die anderen bereits schlafenden Gäste werfen.

Der Datenschutz erlaubt nur die Nennung der Anfangsbuchstaben der Vornamen! :-)

Hinweise

  1. Alle Zimmer sind mit Doppelbetten ausgestattet und in jedem schläft ein Ehepaar tief und fest, wobei jeweils ein Ehepartner in der linken, der andere in der rechten Betthälfte liegt (und nur darauf beziehen sich diese Richtungsangaben in den Hinweisen).
  2. S. schläft rechts, und zwar in einem anderen Bett als P. E. heißt weder Bathill noch Thomas.
  3. Z. schläft in dem Zimmer, dass dem direkt gegenüber liegt, in dem B. es sich rechts bequem gemacht hat.
  4. Für das Zimmer 1 hat Mr. Baskerville nicht den Namen Spice eingetragen.
  5. Vor dem Namen "Hunter" steht im Gästebuch weder "C." noch "D."
  6. Die Differenz der Zimmernummern von D. und L. ist gerade, D. träumt auf der linken Seite.
  7. Das Ehepaar Hunter bekam das Zimmer direkt gegenüber von H. zugewiesen.
  8. E. bevorzugt die linke Bettseite, der Nachname ist weder Spice noch Evans und erst recht nicht Hunter.
  9. Im Zimmer von T. ist das Schnarchen aus dem Nachbarzimmer, verursacht von H. links im Bett, deutlich vernehmbar.
  10. M. liegt rechts, A. direkt daneben. C. liegt im Zimmer 4 auf der linken Seite.
  11. F. und P. schlafen beide links, keiner von ihnen trägt den Nachnamen Hunter.
  12. Der Name C. Young steht nicht in Baskervilles Gästebuch. "L." wird im Gästebuch nicht mit "Bathill" in Verbindung gebracht.
  13. P. und das Ehepaar Spice schlafen in Zimmern mit (unterschiedlicher) ungerader Nummer.
  14. F. und Z. sind kein Paar. Die Zimmernummer von F. ist kleiner als die des Evans-Paares.
  15. Die Raavens sind im Zimmer direkt gegenüber von T. untergebracht, T. schläft rechts.
  16. Die Youngs haben mit ihren direkten Zimmernachbarn E. und Partner zu Abend gegessen.

Aufgabe

Wie sieht die Belegung der Zimmer aus?

∨ Lösung von Torsten Bender