Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

DSL-Störungen

Logical der Woche Nr. 2008-30 von Uwe

In der letzten Woche waren alle unsere 5 Freunde von DSL-Störungen betroffen.

Hinweise

  1. Bernds Störung begann eher und dauerte länger als die des 1&1-Kunden.
  2. Kostenmäßig lag Rolf direkt zwischen der 4tägigen Störung und jener, die am Freitag auftrat (in zu bestimmender Reihenfolge).
  3. Die Telekom behob die Störung innerhalb von 2 Tagen, dabei entstanden einem der Freunde Kosten in Höhe eines ungeraden Betrages.
  4. Franks Störung dauerte zwar nicht am längsten, verursachte aber aufgrund zu ersetzender Hardware die höchsten Kosten.
  5. Den Freenet-Kunden ereilte sein Schicksal am Donnerstag, dennoch war er eher (an einem früheren Tag) wieder online als der Arcor-Kunde und Ludwig (hierbei handelt es sich um 3 Personen).
  6. Wolfgangs Kosten lagen über 40 Euro, die Störung bei Alice war teurer als jene bei Arcor .
  7. Keine der Störungen wurde am Wochenende beseitigt.
  8. Keine Störung wird noch am gleichen tag behoben.

Entitäten und Eigenschaften

Freunde: Bernd • Frank • Ludwig • Rolf • Wolfgang

Anbieter: 1&1 • Alice • Arcor • Freenet • T-Home

Beginn (Störung): Montag •Dienstag • Mittwoch • Donnerstag • Freitag

Dauer (Tage): 1 • 2 • 3 • 4 •5

Kosten: 11,56 € • 32,57 € • 44,98 € • 58,35 € • 80,88 €

Aufgabe

Finde die Details heraus!

∨ Lösung von Ihnen?