Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Auge um Auge, Aspik um Gelee ...

Logical der Woche Nr. 2008-27 von Hans

Hans hat dieses Jahr Urlaub in einem "All Inclusive"-Hotel gebucht. Eine wunderschöne Anlage, wenn da nur nicht der allabendliche Kampf ums Buffet wäre. Auch heute Abend hatte er absolut kein Glück: Das Buffet war bereits leer geräumt.

Ja, die fünf Freundinnen (Anita, Beatrice, Monica, Susi und Tamara) haben wieder zugeschlagen!

Da jede der fünf Freundinnen (mit unterschiedlichen Nachnamen Achleitner, Buergi, Fischer, Weber und Zehnder) auch noch eine Begleitung (Anna, Johann, Martin, Petra und Walter) mitgenommen hat, mit der sie je an einem Tisch zu zweit die selben Vorspeisen (Blattsalat, Avocadosalat, Wurstteller, Fischsuppe und Tintenfischsalat) und Hauptspeisen (Schnitzel, Moussaka, Kalbsbraten, Seebarsch und Hummer) restlos gesichert haben - ohne Rücksicht auf Verluste -, kam es auch heute wieder zu dieser Speiseknappheit. Hans berichtet seiner Frau ...

Hinweise

  1. Frau Weber schlemmt zusammen mit ihrem Freund. Beatrice und ihre Begleitung verzehren entweder Unmengen an Hummer oder Kalbsbraten. Ein Begleiter sicherte sich eine Giga-Portion Tintenfischsalat.
  2. Frau Achleitner ist nicht die Freundin, welche zusammen mit ihrem Freund dem Kalbsbraten den Garaus macht. Susi unterhält sich beim Essen lautstark mit ihrem Freund. Der Schnitzel- und der Moussakaberg türmen sich je auf einem Tisch mit männlicher Begleitung, aber weder auf Tamaras noch auf dem Tisch, welcher auf den Namen Fischer reserviert wurde.
  3. Weder Susi Zehnder noch Beatrice schlemmen mit Johann an einem Tisch. Martin (der sich weder an Tamaras noch an Monicas Tisch gütlich tut) liebt, wie man unschwer erkennen kann, Blattsalat. Die Begleitung, welche man hinter dem Schnitzelberg kaum mehr erkennen kann, hat zur Vorspeise schon Unmengen von Salat (aber keinen Avocadosalat) verputzt. Beatrice und ihre Begleitung haben sich eine Fischvorspeise gesichert, ebenso Monica Fischer.
  4. Johann ist nicht jener, welcher sich hinter den Moussaka- oder dem Schnitzelberg versteckt. Frau Buergi lästert mit ihrer Begleitung über Beatrice, auch Martins Tisch wird nicht verschont. Anita kann Moussaka nicht leiden.
  5. Am Tisch, an dem der ganze Kalbsbraten zwischengelagert wurde, fanden sich nicht Unmengen von Avocadosalat oder Wurstteller wieder. Der Avocadosalat wurde von zwei Frauen an ihren Tisch entführt. Frau Achleitner und Anna sitzen nicht am selben Tisch.

Aufgabe

Könnt ihr der Frau von Hans helfen, die Details (Vorname, Nachname, Begleitung, Vorspeise, Hauptspeise) zu eruieren?

∨ Lösung von Ihnen?