Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Urlaubsplanung

Logical der Woche Nr. 2008-24 von Rolf

Wer kennt es nicht? Urlaubsplanung! Fast alle wollen, wenn möglich den größten Teil ihres Jahresurlaubs in den Sommerferien (Juni bis August) nehmen. Da ist der Ärger vorprogrammiert. Aus diesem Grund delegierte Marktleiter Henning unter Vorgabe seiner eigenen Urlaubspläne diese Aufgabe an seinen Stellvertreter. Nach zahlreichen Diskussionen mit den Mitarbeitern legte ihm sein Stellvertreter nachfolgende Notizen zur Urlaubsplanung vor (die männlichen Schreibweisen der Begriffe Arbeitskollege, Mitarbeiter und Stellvertreter lassen keinen Rückschluss auf das jeweilige Geschlecht zu).

Hinweise

  1. Alle Mitarbeiter - jeweils mindestens 4, maximal 6 - beginnen an 3 unterschiedlichen Montagen Ihren Sommerurlaub.
  2. Nur an einem dieser Tage wird die gleiche Anzahl an männlichen und weiblichen Arbeitskollegen ihren Urlaub antreten.
  3. Im August, in dem keine Angestellte mehr Urlaub in Anspruch nehmen wird, und am 25. Juli werden insgesamt nur 3 Mitarbeiter ihren letzten Urlaubstag haben.
  4. Nach deiner Planung wirst du den Jahresurlaub zusammen mit Nadine beginnen, aber nach ihr beenden.
  5. Am 14. Juli wird nur eine Angestellte alleine ihren ersten Arbeitstag haben.
  6. Matthias' erster Urlaubstag ist nicht der 30. Juni.
  7. Petra, die noch Resturlaub aus dem vergangenen Jahr in Anspruch nehmen will, wird in diesem Jahr am längsten in Urlaub bleiben. Ihr erster Arbeitstag ist weder der 15. noch der 16. Juli. Sie wird ihren Urlaub zusammen mit Albrecht und Dennie, welche ihren Urlaub am gleichen Tag beenden werden, antreten.
  8. Sandras Urlaubsplanung ist mit deiner identisch.
  9. Nur zwei Mitarbeiter, ihre Namen haben den gleichen Anfangsbuchstaben, werden am 21. Juli ihren ersten Arbeitstag haben. Sie haben ihren Urlaub auch am gleichen Tag angetreten.
  10. Marion, die ihren Urlaub am gleichen Tag wie Wolfgang antritt, beendet diesen nach Michael.
  11. Andrea, die den kürzesten Urlaub plant, wird zusammen mit nur einer anderen Kollegin am gleichen Tag ihre Arbeit wieder antreten. Dies sind die einzigen Mitarbeiter, die zu diesem Datum ihren ersten Arbeitstag haben.
  12. Anke, Ines und Friedhelm werden an verschiedenen Tagen ihren Urlaub antreten. Ines' letzter Urlaubstag, der 08. Juli, liegt vor den Urlaubsenden von Petra und Michael.
  13. Anke kann ihren Arbeitsplatz leider nicht an Rolf übergeben, da ihr erster Urlaubstag mit seinem letzten Urlaubstag identisch ist.
  14. Friedhelm wird seinen Urlaub 7 Tage vor Wolfgang beenden.

Entitäten und Eigenschaften

Name (m): Albrecht • Friedhelm* Henning • Matthias • Michael • Rolf • Wolfgang

Name (w): Andrea • Anke • Dennie • Ines • Marion • Nadine • Petra • Sandra

Datum: 16-Jun-08 • 20-Jun-08 • 30-Jun-08 • 08-Jul-08 • 11-Jul-08 • 14-Jul-08 • 15-Jul-08 • 18-Jul-08 • 25-Jul-08 • 01-Aug-08 • 08-Aug-08 (jeweils 1. und/oder letzter Urlaubstag)

Aufgabe

Henning, das zeichnet einen Marktleiter u .a. aus, stellte keine weiteren Fragen, sondern puzzelte am Wochenende den Urlaubsplan nach den Notizen seines Stellvertreters zusammen und kam zu dem Ergebnis, dass dieser genau 1/12 der gesamten geplanten Urlaubstage für seinen eigenen Urlaub geplant hat (Arbeitstage = jeweils von Montag bis einschließlich Freitag).

Wie sieht die Urlaubsplanung aus und wer ist der Stellvertreter?

∨ Lösung von Ihnen?