Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Novemberfußballturnier

Logical der Woche Nr. 2007-42 von Bernd

Es war wieder soweit. Das traditionelle Novemberfußballturnier mit acht teilnehmenden Mannschaften fand in Leubnitz-Forst zum wiederholten Male statt.

Hinweise

Die Gruppenauslosung führte in Staffel I die Mannschaften Blau (B), Orange (O), Pink (P) und Weiß (W) zusammen. In Staffel II trafen Grün (G), Rot (R), Schwarz (S) und Violett (V) aufeinander.

In der Vorrunde spielte in beiden Staffeln jeder gegen jeden. Für einen Sieg gab es bekannter Weise 3 Punkte, für ein Unentschieden 1 Punkt und für eine Niederlage 0 Punkte. Bei gleicher Punktzahl und gleicher Tordifferenz ist die Mannschaft mit der höheren Anzahl selbst erzielter Tore in der Tabelle besser.

Vorrunde – Staffel I (eher torarm):

  1. Nach allen Spielen hat W ein Torverhältnis von 0:1.
  2. Alle Spiele, an denen W nicht beteiligt war, endeten 2:1.
  3. In der Abschlusstabelle wurde B Erster mit einem Punkt Vorsprung auf den Tabellenzweiten.
  4. P verlor genau zwei Spiele.

Vorrunde – Staffel II (eher torreich):

  1. Die Tordifferenz entschied über die ersten drei Plätze.
  2. Es gab in den sechs Partien kein Unentschieden.
  3. Bei sämtlichen Endergebnissen sind die Anzahlen der jeweils von den aufeinandertreffenden Mannschaften erzielten Treffer Primzahlen.
  4. Kein Endergebnis kam mehrfach vor, dafür aber jede Trefferanzahl genau dreimal.
  5. Insgesamt fielen 51 Tore, wobei der Staffelerste und der Staffeldritte die gleiche Anzahl an Toren erzielten.
  6. G hatte eine Tordifferenz von +7, R erzielte insgesamt 13 Treffer und S verlor öfter als einmal.

Im Halbfinale trafen die beiden Staffelsieger jeweils auf die Zweiten der anderen Staffel.

Dabei erzielte der Staffelsieger I genau so viele Tore wie er selbst in der gesamten Vorrunde getroffen hatte. Die Trefferanzahl des Zweiten der Staffel II entsprach seiner Vorrundentordifferenz.

Im anderen Halbfinale gab es sogar Elfmeterschießen, nachdem es nach regulärer Spielzeit torlos blieb . Hier schoss der Zweite der Staffel I die doppelte Anzahl seiner in der Vorrunde erzielten Tore, während der Staffelsieger II so viele Tore erzielen konnte, wie er in der gesamten Vorrunde hinnehmen musste.

Das Finale zwischen den beiden Halbfinalsiegern endete schließlich mit dem torreichsten Resultat der Vorrunde, wobei die Mannschaft siegte, deren Trikotfarbe die geringere Buchstabenanzahl hat.

Aufgabe

Welche Mannschaften spielten im Halbfinale und im Finale gegeneinander und wie endeten diese drei Partien?

∨ Lösung von Ihnen?