Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Pralinen

Logical der Woche Nr. 2007-13 von Uwe

Zum Geburtstag bekam ich Pralinen geschenkt, der Anblick dieser Leckereien inspirierte mich zu dieser Aufgabe.

Hinweise

  1. Alle Pralinen kommen 2x vor bis auf folgende Ausnahmen: Sahne-Trüffel, Waffel in Nussnugat und Williams Birne (flüssig).
  2. Die Schale ist bezüglich der Mittelsenkrechten spiegelsymmetrisch gefüllt.
  3. Nussterzett und Rum-Sahne-Trüffel liegen - ebenso wie Buttertrüffel und Zwetschgenbrand - direkt nebeneinander.
  4. Die Kennziffern der Marzipanpralinen sind alle einstellig, wobei die höchste dieser Kennziffern zu einer Mandelpraline gehört.
  5. Addiert man die Kennziffer der Sahne-Trüffel-Praline und die einer Buttertrüffelpraline, so erhält man die Position einer weiteren Trüffelpraline.
  6. Der maximale Abstand (= absolute Differenz der Kennziffern) aller flüssig gefüllten Pralinen untereinander ist 3, bei den Nugatpralinen beträgt dieser Wert 4.
  7. Weihnachtstraum liegt vertikal direkt zwischen zwei Pralinen, bei denen der Begriff 'Nuss' im Namen vorkommt..

Entitäten und Eigenschaften

Pralinen: Buttertrüffel • Haselnuss-Nugat • Marzipan mit Mandel • Nussterzett • Pistazienmarzipan • Rum-Sahne-Trüffel • Sahne-Trüffel • Waffel in Nussnugat • Weihnachtstraum • Williams Birne (flüssig) • Zwetschgenbrand in Nuss (flüssig)

Aufgabe

Finden Sie die Positionen der Pralinen heraus!

∨ Lösung von Ihnen?