Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Uranus-Shuttle

Logical der Woche Nr. 2006-27 von Uwe

Wir befinden uns im Jahr 2850. Auf der ISSE (Interstellar Space Shuttle Exhibition) zeigen unter anderem der Uranus Shuttle Service (USS) und der Planet Carrier (PC) ihre Flagschiffe. Wenn diese Raumgleiter nicht gerade auf der Ausstellung sind, pendeln sie jeweils zwischen 2 Uranus-Monden (jeweils Mond A und Mond B) hin und her.

Hinweise

Die Teilaussagen eines einzelnen Hinweises (durch Punkt oder Komma getrennt) sind entweder alle wahr oder alle falsch!

  1. Der Gleiter, der regelmäßig auf Cordelia landet, kann 40 Personen mehr befördern als jener, zu dessen Monden Miranda zählt. Auf Desdemona könnten genau 490 Personen in den Raumgleiter steigen. Der Gleiter PC-398 bietet 70 Passagieren weniger Platz als jener, der Juliet bedient.
  2. Der USS-222 landet nicht planmässig auf Umbriel, aber der PC-349 auf Cressida.
  3. 380 Passagiere können pro Flug auf den Umbriel gebracht werden, 560 auf den Mond Titania. Planet Carrier fliegt Bianca an. Auf Ariel landet der PC-654. Auf dem Terminal auf Titania arbeiten Mitarbeiter von Planet Carrier.
  4. Ein Gleiter pendelt zwischen Portia und Ophelia. Ein Raumschiff der PC-Flotte kann genau 530 Passagiere befördern, der PC-398 nicht genau 450. Der PC-237 fliegt nicht Bianca an.
  5. Landet ein voll ausgelasteter Gleiter auf Ophelia, so werden dort 350 Passagiere abgefertigt. Der USS-111 landet nicht auf Ariel, der USS-542 fliegt Cressida an. Der PC-398 bietet Platz für 530 Passagiere.
  6. Die beiden Gleiter, die Cressida und Umbriel anfliegen, können zusammen mindestens 1020 Passagiere befördern. Zwischen Belinda und Rosalind existiert keine regelmäßige Shuttleverbindung.
  7. 420 Passagiere ist die maximale Auslastung für den Oberon-Gleiter, der vollbesetzte PC-237 befördert eine andere Anzahl an Passagieren. Eine Shuttleverbindung besteht zwischen Portia und Bianca. Der USS-111 kann mindestens so viele Passagiere befördern wie der Shuttle, der Oberon anfliegt.

Entitäten und Eigenschaften

Gleiter: PC-237 • PC-349 • PC-398 • PC-654 • USS-111 • USS-222 • USS-542

Passagiere: 350 • 380 • 420 • 450 • 490 • 530 • 560

Mond A: Ariel • Bianca • Cordelia • Desdemona • Ophelia • Rosalind • Titania

Mond B: Belinda • Cressida • Juliet • Miranda • Oberon • Portia • Umbriel

Aufgabe

Wie viele Passagiere kann jeder einzelne Gleiter befördern und zwischen welchen Monden pendelt er, wenn genau vier Aussagen wahr sind?

∨ Lösung von Ihnen?