Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Jahr der Kunst

Logical der Woche Nr. 2006-5 von Uwe

Herr Philart ist Kunstliebhaber und hat im letzten Jahr in jedem Monat ein Bild ersteigert.

Hinweise

  1. Herr Philart musste in jedem Monat eine andere Zahl von Geboten (von 1 bis 12) abgeben. Im März hat er nicht genau 3, im April nicht genau 4 Gebote abgegeben.
  2. Die Aquarelle erwarb Herr Philart im März, Juli, September und November; die Kunstdrucke im April, Mai, August und Oktober; in den anderen Monaten wurden Ölgemälde ersteigert.
  3. "Der alte Baum" wurde genau einen Monat eher ersteigert als "Die Andacht".
  4. Direkt nach dem Bild von Königsberg erwarb Herr Philart die "Lilien im Garten".
  5. Das Bild von Houska wurde irgendwann nach dem Werk von Lewerenz ersteigert, nicht aber im Dezember.
  6. Das Bild "Powerful lovers" stammt nicht von Schwelnus, "Toscana" wurde von Hillebrand geschaffen. Die Werke von Schwelnus und Höfle wurden - in zu bestimmender Reihenfolge - entweder April/Mai, Juni/Juli oder August/September erworben.
  7. "Eternity" wurde direkt nach "Powerful lovers" erworben, für "Powerful lovers" musste Herr Philart 10 Gebote mehr abgeben als für "Eternity".
  8. Das Bild von Spiske wurde nicht mit genau 3 Geboten ersteigert. Herr Philart erwarb dieses Werk weder im I. noch im IV.Quartal des Jahres.
  9. Spiskes Bild wurde in der gleichen Technik hergestellt wie das Bild, das Herr Philart mit 5 Geboten erhielt, letztere Versteigerung fand entweder im Februar oder November statt.
  10. Gleich zu Jahresbeginn kaufte Herr Philart "Pure Entspannung", hierfür gab er 4 Gebote mehr ab als für Fahrs Bild.
  11. Das Bild von Fahr kaufte Herr Philart direkt nach "Blossom", für das er die meisten Gebote abgeben musste.
  12. Zwei Monate nach der mit 7 Geboten gewonnenen Auktion kaufte Herr Philart "Dolphins".
  13. "Festival des couleurs" - ein Kunstdruck - wurde entweder im II. oder III.Quartal gekauft, hierfür gab Herr Philart doppelt so viel Gebote ab wie für "Dolphins".
  14. Göring nannte sein Werk "Freunde", Herr Philart erwarb dieses Bild genau 5 Monate vor dem Kunstdruck von Wasmer.
  15. Für Graumanns Werk gab Herr Philart 9 Gebote ab, dies geschah 5 Monate nach dem Erwerb von Lindners Ölgemälde.
  16. "Mosaik" wurde 3 Monate nach dem Werk von Hillebrand gekauft, die Anzahl der Gebote für "Mosaik" entspricht der Hälfte der Zahl des Monats (1 = Januar, 2 = Februar usw.), in dem es gekauft wurde.

Entitäten und Eigenschaften

Monate: Januar bis Dezember

Künstler: Fahr • Göring • Graumann • Hillebrand • Höfle • Houska • Königsberg • Lewerenz • Lindner • Schwelnus • Spiske • Wasmer

Bilder: Blossom • Der alte Baum • Die Andacht • Dolphins • Eternity • Festival des couleurs • Freunde • Lilien im Garten • Mosaik • Powerful lovers • Pure Entspannung • Toscana

Gebote: 1 bis 12

Aufgabe

Finden Sie die Details heraus!

∨ Lösung von Ihnen?