Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Frühling, ja du bist's

Logical der Woche Nr. 2005-21 von Uwe

...dich hab ich vernommen. Wie schon einst Mörike, so spüre ich auch den Frühling. Passend zum schönen Wetter wollen wir heute gleich 20x frühlingsbildende Maßnahmen (9 Zeilen, 9 Spalten, 2 Diagonalen) durchführen.

 

Hinweise

  1. Die Buchstaben in A5 und F6 sind identisch, in C7 steht ein anderer Buchstabe.
  2. In G5 steht ein anderer Buchstabe als in C8.
  3. Falls in Zeile E die beiden Endbuchstaben des Wortes direkt nebeneinander stehen, dann tun dies auch die beiden Anfangsbuchstaben.
  4. In Spalte 9 steht das L irgendwo über dem N.
  5. Das L der Zeile B berührt mit der rechten unteren Ecke das L der Zeile C.
  6. Die Buchstaben in B2 und B3 sind entweder beide Vokale oder beide Konsonanten.
  7. In Spalte 7 stehen die beiden ersten Buchstaben des Schlüsselwortes direkt über- oder untereinander.
  8. Paarweise gleich sind: A2 und B6, C3 und F8, F1 und H4, B8 und I7, B4 und D7 sowie D1 und E7.
  9. In H8 steht ein Vokal, in I1 und C9 stehen Konsonanten.
  10. Das G der Zeile A berührt mit der rechten unteren Ecke das G der Zeile B.

Aufgabe

Verteilt die Buchstaben des Wortes FRUEHLING so in dem Quadrat, dass aus den Buchstaben jeder Zeile und jeder Spalte sowie der beiden langen Diagonalen dieses Wort gebildet werden kann!

∨ Lösung von Ihnen?