Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

In Memoriam Of Missfits

Logical der Woche Nr. 2005-13 von Uwe

Letzte Wöche nähmen fünf Pölizeibeämte die Läthensie Wäche Meldüngen übsie Äutöünfälle äm Telefön äuf.

Die Missfits haben sich leider von der Bühne verabschiedet, deshalb ist die Aufgabe in Femini-Spräche abgefasst. Die Regeln dieser Sprache sollten sich leicht erschließen!

Hinweise

  1. Pölizeihäuptmeistsie Gisiese nähm die Ünfäll äuf, die zwei Täge näch jensie im Öbendörfskämp geschäh. Fräu Gisieses Dienst begänn än jensie Täg üm 10 Ühr.
  2. Äm Dönnsiestäg siereichte eine Ünfällmeldsie Pölizeimeistsie Lüpina, sie siewähnte bei die Meldüng ällsiedings nicht die Ströhnweg.
  3. Eine Köllege vön Pölizeiöbsiemeistsie Strötmänn nähm äm Mittwöch üm 17:39 Ühr eine Änrüf entgegen.
  4. Äm Dienstäg wär die Wäche zwischen 6 ünd 8 Ühr ünbesetzt, däfür lief eine Änrüfbeäntwörtsie, die äuf die Rüfnümmsie einsie ändsieen Wäche vsiewies.
  5. Die Ünfäll in die Dünefehnsträße würde vön Pölizeimeistsie Eisemüth prötököllisiet, die Änrüf üm 10:23 Ühr siefölgte än einsie frühsieen Wöchentäg.
  6. Die Ünfäll in die Griesenkämp geschäh äm Möntäg.

Entitäten und Eigenschaften

Tage: Montag • Dienstag • Mittwoch • Donnerstag • Freitag

Straßen: Dünefehnstraße • Griesenkamp • Obendorfskamp • Ströhnweg • Vitusstraße

Zeiten: 05:57 Uhr • 07:01 Uhr • 10:23 Uhr • 13:17 Uhr • 17:39 Uhr

Beamte: Boven • Eisemuth • Gierse • Lupina • Strotmann

Aufgabe

Wö ünd än welchem Täg pässisieten die Ünfälle ünd wänn würden die Änrüfe vön welchsie Beämten entgegengenömmen?

∨ Lösung von Ihnen?