Logo
Logical der Woche

≡ ► ◄ ▲

Lotto-Orakel

Logical der Woche Nr. 2003-3 von Uwe

Harry Wuttke, Lokalreporter beim Lathener Abendkurier, ist einer Sensation auf der Spur. Über dubiose Quellen hat er erfahren, dass sich an einem geheimen Ort in der Nähe der Hilter Mühle einige Geisterbeschwörer versammeln wollen, um die Lottofee zu den Zahlen für den nächsten Samstag zu befragen. Bewaffnet mit lichtstarker Kamera und Richtmikrofon schleicht er zur Nähe des Ort des Geschehens, wo sich bereits die Okkultisten im Kreis um ein Lagerfeuer aufgestellt haben und leise Beschwörungsformeln vor sich hinmurmeln. Und tatsächlich - nicht einmal eine Viertelstunde später - verändert sich die Farbe des Feuers und wie vom Wind herbeigetragen ist eine Stimme zu vernehmen, welche folgende rätselhafte Äußerungen zu den 6 Zahlen (wen interessiert schon die Zusatzzahl) verkündet.

Hinweise

  1. Nicht 4 und auch nicht 2, genau 3 Primzahlen sind dabei.
  2. Nicht 2 und auch nicht 4, genau 3 Zahlen sind gerade hier.
  3. Nimmst du ein Computerbyte, sind genau 3 Zahlen ein Bit breit.
  4. Die niedrigen 3 sind nicht ranzig, doch ihre Summe ist einundzwanzig.
  5. Gleich, welche Zahlen der 6 man nimmt, als Summe nie eine einzelne der anderen stimmt.
  6. Teilst jede Zahl du 5 modulo, so hat die höchste das geringste Niveau.
  7. A final hint I find for you, the upper 3 make ninety-two.

Aufgabe

Welche Zahlen sollte man tippen, falls man an die Fähigkeiten der Lottofee glaubt?

∨ Lösung von Ihnen?