ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ▲

Neulich im Funkverkehr

Sonstiges

Alle Funk-Stories sind aus verschiedenen Ausgaben des Flieger-Magazins unter dem Thema "Rodscher".

 

Pilot: "Bratislava Tower, this is Oscar Oscar Kilo estabished ILS 16."

Tower: "Oscar Oscar Kilo, Guten Tag, cleared to land 16, wind calm - and by the way: this is Wien Tower."

Pilot: (Nach einer Denkpause) "Bratsilava Tower, Oscar Oscar Kilo passed the outer marker."

Tower: "Oscar Oscar Kilo roger, and once more: you are approaching Vienna!"

Pilot: (Nach einer Denkpause) "Confirm, this is NOT Bratislava?"

Tower: "You can believe me, this is Vienna!

Pilot: (Nach einer erneuten Pause) "But why? We want to go to Bratislava, not to Vienna!"

Tower: "Oscar Oscar Kilo, roger. Discontinue approach, turn left 030 and climb to 5000 feet, vectors to Bratislava."


Tower: "Delta Delta Whiskey, rollen Sie ueber Teerweg zwo null neun Charlie und Mike zum GAT."

Pilot: "Aeh...Teerweg zwo...?"

Tower: "Das ist der kleine rechts. Sie sind gerade dran vorbeigerollt."

Pilot: "Sorry."

Tower: "Don't worry, nehmen Sie den Mike."

Pilot: "Aeh, ...Mike ?"

Tower: "Das ist der letzte ganz hinten rechts..."


Pilot: "Condor 471, gibt's hier keinen Follow-me ?"

Tower: "Negativ, sehen Sie mal zu, wie Sie allein zum Gate 10 kommen."


Pilot: "...Tower, please call me a fuel truck."

Tower: "Roger. You are a fuel truck."


Controller: "Phantom-Formation crossing control zone without clearance, state your callsign !"

Pilot: "I'm not silly..."


Controller (in Stuttgart): "Lufthansa 5680, reduce to 170 knots."

Pilot: "Das ist ja wie in Frankfurt. Da gibt's auch nur 210 und 170 Knoten... Aber wir sind ja flexibel."

Controller: "Wir auch. Reduce to 173 knots."


Controller: "RFG 312, fliegen Sie direkt nach Olno VOR. Brauchen Sie einen Radar-Vektor ?"

Pilot: "Nein, es geht auch so, wir können das VOR schon empfangen. Es liegt genau in der Richtung, wo der Mond steht."

Controller: "Ja, aber den haben wir nicht auf dem Radarschirm."


Pilot: "Ground, XY-line 195, requesting start-up."

Ground: "Sorry, XY-line 195, we don't have your flight plan. What is your destination ?"

Pilot: "Wie jeden Montag, nach Leipzig."

Ground: "Aber, wir haben heute Dienstag !"

Pilot: "WAS ? Am Dienstag haben wir doch frei !"


Controller: "Hawk 20, is this the same aircraft declaring emergency about two hours ago ?"

Pilot: "Negativ, Sir. It's only the same pilot."


Pilot: "Tower, da brennt ein Runway-light."

Lotse: "Ich hoffe, da brennen mehrere."

Pilot: "Sorry, ich meine, es qualmt."


Controller: "Delta Zulu Romeo, turn right now and report your heading."

Pilot: "Wilco. 341, 342, 343, 344, 345..."


Tower: "Lufthansa 893, number one, checkcar on the runway."

Pilot: "Roger we'll check the car on the runway."


Controller: "Delta Romeo Zulu, confirm you are inbound to Sulz NDB?"

Pilot: "Affirm, but we don't receive it."


Controller: "Delta Oscar Mike, squawk 0476."

Pilot: "Say again."

Controller: "Squawk 0476."

Pilot: "Four, zero...? "

Controller: "Wollen Sie'n leichteren haben ?"


Controller: "Hotel Papa Oscar climb four thousand to six thousand and maintain."

Pilot: "Hotel Papa Oscar, climbing flight level 100."

Controller: "Hotel Papa Oscar, climb to flight level 60 and maintain."

Pilot: "Aber vier plus sechs ist doch zehn, oder?"

Controller: "Sie sollen steigen, nicht addieren."


Controller: "DE..., fliegen Sie weiter im Gegenanflug für die 26, Landenummer 2 hinter einer DC 9 im kurzen Endteil."

Pilot: "Verstanden, fliege weiter für die 29 und folge der DC 6."

Controller: "Nicht ganz richtig: Die Landebahn war 26 und Ihr Verkehr eine DC 9."

Pilot: "Okay, ich folge der DC 26... Wie war die Landebahn ?"


Hubschrauber-Lehrer (zu seinem Flugschüler): "Sehen Sie zu, dass Sie innerhalb der betonierten Fläche bleiben."

Und nach ein paar Minuten: "Ach wass, bleiben Sie wenigstens in der Bundesrepublik ! "


In Memoeriam Muenchen-Riem, wo gleichzeitig eine TB10 auf der 25R und eine 737 auf der 25L landen.

Pilot der 737: "War das jetzt eine Formationslandung ?"

Tower: "Nee. Formationsflug ist's ja nur, wenn ihr auf derselben Bahn landet. Aber sah trotzdem gut aus. Außerdem: die Bahnen sind ja zwei Kilometer auseinander, da kann nichts passieren."

737-Pilot beim Rollen auf dem Taxiway: "Ist das nicht komisch? Die Bahnen sind doch höchstens 200 Meter auseinander !?"

Tower: "Natürlich! Ein Bayer hätt' das schon längst gemerkt."


Pilot: "Frankfurt Information, hier Delta Bravo Zulu. Wir sind jetzt über Dinkelsbühl in Flugfläche 95."

Controller: "Sie sollten doch München Information rufen!"

Pilot: "Ja, weiß ich, aber bei Ihnen gefällt mir das Programm besser."


Controller: "Flamingo 019, do you have a "Springbock" in sight, twelve o'clock five miles crossing from left to right ?"

Pilot: "If you mean a 737...?"

Controller: "Yeah, you got it, you got it !"


Tower: "Delta Fox Alpha, hold position, Marshall will park you."

Pilot: "Roger. Looking out for John Wayne."


Muenchen II

Tower: "LH 8610 cleared for take-off."

Pilot (LH 8610): "Wir sind aber noch gar nicht gelandet."

Tower: "Ja, wer steht denn da auf der 26 south ? "

Pilot (LH 8801): "LH 8801."

Tower: "Na ja, dann seid ihr cleared for take-off."


Tower: "Delta Mike Zulu, after landing cleared to taxi Alpha 7, Alpha 5, Whiskey 2, Delta 1 and Oscar 2."

Pilot: "Wo ist denn das, wir kennen uns hier noch nicht so aus ?"

Tower: "Das macht nichts. Ich bin auch erst zwei Tage hier."


Flugschüler: "Lichtenfels Info, DEITN, im rechten Queranflug Landebahn 22, zum Durchstarten und Aufsetzen."

Turm: "DEITN, ich habe eine große Bitte: Erst aufsetzen und dann durchstarten!"



Tower: "Um Lärm zu vermeiden, schwenken sie bitte 45 Grad nach rechts."

Pilot: "Was können wir in 35 000 Fuß Höhe schon für Lärm machen?"

Tower: "Den Krach, wenn ihre 707 mit der 727 vor Ihnen zusammen stößt!"


Tower: "Sind sie ein Airbus 320 oder 340?"

Pilot: "Ein A 340 natürlich!"

Tower: "Würden Sie dann bitte vor dem Start auch die anderen beiden Triebwerke starten?"


Tower zu einem Piloten, der besonders hart aufsetzte: "Eine Landung soll ja kein Geheimnis sein. Die Passagiere sollen ruhig wissen, wann sie unten sind."

Pilot: "Macht nichts. Die klatschen eh immer."


Pilot einer Alitalia, dem ein Blitzschlag das halbe Cockpit lahmgelegt hat: "Bei uns ist fast alles ausgefallen. Nichts geht mehr. Selbst unser Höhenmesser zeigt nichts mehr an ..."

Nach fünf Minuten Lamentierens meldet sich der Pilot einer anderen Maschine: "Halt's Maul und stirb wie ein Mann!"


Pilot: "Haben nur noch wenig Treibstoff. Erbitten dringend Anweisung."

Tower: "Wie ist ihre Position? Haben Sie nicht auf dem Schirm."

Pilot: "Wir stehen auf Bahn 2 und warten seit einer Ewigkeit auf den Tankwagen."


Tower: "Haben Sie Probleme?"

Pilot: "Hab meinen Kompass verloren."

Tower: "So wie Sie fliegen, haben Sie alle Instrumente verloren."


Tower: "Höhe und Position?"

Pilot: "Ich bin 1.80 m und sitze vorne links."


Tower zu Privatflieger: "Wer ist alles an Bord?"

Pilot: "Pilot, zwei Passagiere und ein Hund."

Tower, nach harter Landung des Fliegers: "Ich nehme an, der Hund saß am Steuer?"


Tower: "Haben Sie genug Sprit oder nicht?"

Pilot: "Ja."

Tower: "Ja, was?"

Pilot: "Ja, Sir!!!"


Tower: "Geben Sie uns bitte erwartete Ankunftszeit."

Pilot: "Hmmmm... Dienstag würde mir gut passen."


LH741: Tower, give me a rough timecheck

Tower: It's tuesday, Sir.


Tower: Lufthansa 893, number one, check for workers on the taxiway.

Pilot: Roger ... (Nach kurzer Pauser) ... We've checked the workers, they are all working.


Tower: Delta Bravo Charlie, ist Ihr Squawk wirklich sieben null vier sechs?

Pilot: Positiv.

Tower: Ich schicke Ihnen einen Bagger zu Hilfe, Sie haben eine angezeigte Höhe von minus neunzig Fuß.


Tower: You have traffic at 10 o'clock, 6 miles!

Pilot: Give us another hint, we have digital watches!


Pilot: Good morning, Frankfurt ground, KLM 242 request start up and^push back, please (Turbinen starten und vom Terminal zurueckschieben lassen)

Tower: KLM 242 expect start up in two hours.

Pilot: Please confirm: two hours delay ?

Tower: Affirmative.

Pilot: In that case, cancel the good morning!


Tower: Washington D.C., Clearance Delivery: German Air Force 269, you are cleared to Destination Indian Springs via after take off radar vectors to 4000 feet thereafter present position direct BOM do not pass BOM at 6000 feet or below after passing 15000 feet turn right on heading 280 to intercept j156 direct ZZT thereafter intercept j158 own navigation read back.

Pilot: GAF 269: Roger German Air Force 269 is cleared to Destination Indian Springs via after take off radar vectors to 4000 feet thereafter present position direct BOM do not pass BOM at 6000 feet or below after passing 15000 feet turn right on heading 280 to intercept j156 direct ZZT thereafter intercept j158 own navigation and I need another pencil.


(Amerikanischer Pilot im Anflug auf Frankfurt/Main)

Tower: "Sie haben Landeerlaubnis für Bahn 7."

Pilot: "Wo ist das?"

Tower: "Sind Sie noch nie Frankfurt angeflogen?"

Pilot: "Sicher, das war 1945 und ich wollte nicht Landen."


[Lufthansa Pilot]: Wien Control, ich überfliege gerade so'n schönen Berch mit Schnee obendrauf und möcht' 'ne Durchsage machen. Sagen Sie mir mal, wie der Berch da heißt?

[Control nach Blick aufs Radar]: Sie überfliegen soeben den Schneeberg.

[Pilot, nach kurzer Pause]: OK, hab's verstanden. Blöde Frage, blöde Antwort.

(Anmerkung für Nicht-Österreicher: Der Schneeberg heißt wirklich so, ist mit ca. 2000 m der höchste Berg Niederösterreichs, ca. 80 km südlich von Wien.)


DUS TWR zur Crew einer neuen Shorts 360 (ein recht eckiges Flugzeug) von DLT (Vorläufer der LH Cityline): "Habt Ihr ein neues Flugzeug?"

Pilot (stolz): "Ja, klar."

TWR: "Und wieso habt Ihr die Verpackung nicht abgemacht?"


BOAC: Heathrow Centre, British Airways Speedbird Flight 723

HC: British Airways Speedbird Flight 723, Heathrow Centre, go ahead

BOAC: Heathrow Centre, British Airways Speedbird Flight 723 has a message for you

HC: British Airways Speedbird Flight 723, Heathrow Centre is ready to copy message

BOAC: Heathrow Centre, British Airways Speedbird Flight 723, message is as follows: Mayday, Mayday, Mayday ....