Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht Nr. 8096 - Mit scharfer Zunge rügt das ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht Nr. 8096 - Mit scharfer Zunge rügt das ►gelöst◄

Beitragvon Suchender » 08.01.2020 12:35

Rätselgedicht Nr. 8096

von Franz Brentano
Scharade (2+1 Silben)

Mit scharfer Zunge rügt das erste Silbenpaar,
Ob auch des Fehlers sonst nicht einer ward gewahr.
Mit Lebensmitteln wird durch letzte man versehen.
Das Ganze lässt gar oft sein Mut zugrunde gehen.

---

Ich hab schon eine Idee - bin mir aber nicht sicher, ob sich diese Schreibweise argumentieren lässt...
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Waage - Hals --> Wa(a)gehals
:?:
Suchender
 
Beiträge: 322
Registriert: 30.03.2015 11:01

Re: Rätselgedicht Nr. 8096 - Mit scharfer Zunge rügt das ers

Beitragvon Engelchen » 08.01.2020 21:12

@Suchender - Laut Wiktionary:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
"Wage ist eine alte Schreibweise von Waage. Sie ist seit 1927 nicht mehr korrekt."
Zu Brentanos Zeiten also noch eine gültige Schreibweise.
Engelchen
 
Beiträge: 1881
Registriert: 26.07.2011 23:46

Re: Rätselgedicht Nr. 8096 - Mit scharfer Zunge rügt das ers

Beitragvon Otto » 10.01.2020 13:34

Ja, passt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2045
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste