Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe ►gelöst◄

Beitragvon Engelchen » 01.09.2019 15:12

Rätselgedicht Nr. 7713

Verfasser unbekannt

Scharade (2+1 Silben)

Die erste wie die zweite Silbe zeiget
Ein Wörtlein Dir, das nie ein Schüler beuget,
Und wer ins Deutsche überträgt
Die Erste vom Latein, der pflegt
Das Gegenteil von dem zu sagen,
Was uns die zweite Silbe nennt.

Und willst Du nach der Letzten fragen;
O, hüte Dich, sie trifft, sie brennt,
Sie macht des Feiglings Seele beben,
Und raubte manchem selbst das Leben.

Das Ganze lässt Du gern Dir zahlen,
Wird die Adresse respektiert;
Zu leisten es, macht dem oft Qualen,
Der nicht gespickte Beutel führt.


Vorschlag - passt allerdings nicht ganz zur Silbenangabe (2 + 1).
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Post + vor + Schuss = Postvorschuss (spätere Bezeichnung Postnachnahme)
Post übersetzt bedeutet nach, also das Gegenteil von vor.
:?:
Engelchen
 
Beiträge: 1856
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Groffin » 02.09.2019 13:02

Die erste wie die zweite Silbe zeiget
Ein Wörtlein Dir, das nie ein Schüler beuget,
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Postvor? verstehe ich nicht :?:
Groffin
 
Beiträge: 161
Registriert: 01.08.2016 16:46

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Engelchen » 03.09.2019 09:09

@Groffin - wie würdest du es sehen, wenn die Silben (1+1+1) wären?
Engelchen
 
Beiträge: 1856
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Beaker » 03.09.2019 09:33

Wegen Beugen:
Post - Postes - Posten
vor - vores - Foren
Schuss - Schusses - Schüsse
Beaker
 
Beiträge: 595
Registriert: 06.12.2006 14:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Engelchen » 03.09.2019 11:04

Ich habe dieses Rätsel so interpretiert:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
- Silben 1+1+1
- alle Silben sind deutsch gemeint
- https://de.wikipedia.org/wiki/Flexion
- die Post - der Post - der Post - die Post (keine Veränderung)
- vor (nicht beugsam)

- sieht man aber die erste Silbe als lateinisch an, dann bedeutet sie übersetzt: nach, hinter
:?:
Engelchen
 
Beiträge: 1856
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Otto » 13.09.2019 08:12

@Groffin: "post" (lat) = "nach", das Gegenteil von "vor".

Ja, kann auch 1+1+1 sein. Mit Engelchens Vorschlag kann ich mich anfreunden. Einwände? Gelöst?
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2023
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Gedicht 7713 - Die erste wie die zweite Silbe zeiget

Beitragvon Groffin » 13.09.2019 11:35

Otto hat geschrieben:@Groffin: "post" (lat) = "nach", das Gegenteil von "vor".


Das war soweit klar.

Otto hat geschrieben:Ja, kann auch 1+1+1 sein. Mit Engelchens Vorschlag kann ich mich anfreunden. Einwände? Gelöst?

Bei 1+1+1 keine Einwände.
Groffin
 
Beiträge: 161
Registriert: 01.08.2016 16:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste