Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 7783 - Von den zwei Ersten möge Dich ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 7783 - Von den zwei Ersten möge Dich ►gelöst◄

Beitragvon Engelchen » 31.08.2019 22:30

Rätselgedicht Nr. 7783

Verfasser unbekannt

Scharade (2+2 Silben)

Von den zwei Ersten möge Dich
Der Himmel stets behüten;
Sie machen klug; doch küss ich d'Hand
Für derlei Weisheitsblüten.

Heil dem, der von den Zweiten zwei
Viel fand in diesem Leben!
Sie werden bis zum Grabesrand
Ihm froh das Herz erheben.

Das Ganze füllet nur die Brust
Von einem bösen Herzen.
Die ersten Zwei sind ihre Lust –
Und anderer Leute Schmerzen.

---

Das wird wohl
Lösung oder Tipp: Anzeigen
die Schadenfreude sein.
Engelchen
 
Beiträge: 1753
Registriert: 26.07.2011 23:46

Re: Gedicht 7783 - Von den zwei Ersten möge Dich

Beitragvon Otto » 13.09.2019 09:13

passt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1922
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste