Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Rätselgedicht Nr. 7308 Brentano - Zeigt die erste Silbe,

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Rätselgedicht Nr. 7308 Brentano - Zeigt die erste Silbe,

Beitragvon Beaker » 01.07.2019 12:13

Rätselgedicht Nr. 7308

von Franz Brentano
Scharadoide (1+1 Silben)

Zeigt die erste Silbe, wie im Streite
Eins kann siegen über neun und zehn,
Wird gewinnen nie der Silben zweite,
Wenn nicht drei mit drei zusammengehn;
Tötet Frost die Röslein auf der Heide,
Wird das Ganze siegreich widerstehn
.

Die zweite Silbe ist etwas konstruiert, aber weil der Rest so schön passt:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
1. Die Spielkarte As hat oft den Wert 1 und schlägt die Karten Neun und Zehn
2. Die drei Lettern der Silbe "ter" in Verbindung mit den drei Lettern der Silbe "ers" ergeben "Erster"
1+2 Die Blüte der Aster hält mehr Frost aus als die Blüte der Rose?
Beaker
 
Beiträge: 589
Registriert: 06.12.2006 15:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Rätselgedicht Nr. 7308 Brentano - Zeigt die erste Silbe

Beitragvon Engelchen » 01.07.2019 13:04

Hilft das?
Lösung oder Tipp: Anzeigen
ter ist Latein und bedeutet dreimal

Aber deine Interpretation finde ich schon gut.
Engelchen
 
Beiträge: 1764
Registriert: 26.07.2011 23:46

Re: Rätselgedicht Nr. 7308 Brentano - Zeigt die erste Silbe

Beitragvon Beaker » 01.07.2019 13:59

Engelchen, Danke, ja das hilft sehr. Bei Asterix war "ter" wohl nicht im kleinen Latein und bei "Fluss in Spanien" hab ich aufgehört zu recherchieren.
Beaker
 
Beiträge: 589
Registriert: 06.12.2006 15:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Rätselgedicht Nr. 7308 Brentano - Zeigt die erste Silbe

Beitragvon Otto » 04.07.2019 18:57

Ja, klingt gut. Dass die 1 die 9 und 10 "sticht" ist übrigens nur ein Nebeneffekt. Die Intention war, dass der kleinste (Bürger), die 1, mehr wert ist als der König (ansonsten meist die höchste Karte). Das hat den Adel damals ganz schön gewurmt.

Gelöst?
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1930
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste