Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht Nr. 7203 Brentano - Ich bin ein Meer, ein Ozean

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht Nr. 7203 Brentano - Ich bin ein Meer, ein Ozean

Beitragvon Beaker » 01.07.2019 11:10

Rätselgedicht Nr. 7203

von Franz Brentano
Rätsel

Ich bin ein Meer, ein Ozean,
Der schier die halbe Erde decket,
Ein Grab, das Tausende umfahn
Zu gleichem Frieden hin gestrecket.

Bin eine Hexe, die den Sinn
Mit Trugesfäden dir umwebet,
Ich bin die ernste Lehrerin,
Die euch der Schöpfung Schleier hebet.


Auch wenn ich damit die ernste Lehrerin noch nicht erklären kann:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Die Nacht
Beaker
 
Beiträge: 589
Registriert: 06.12.2006 15:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Gedicht Nr. 7203 Brentano - Ich bin ein Meer, ein Ozean

Beitragvon Suchender » 02.07.2019 07:46

Wow - ich bin beeindruckt!
"die ernste Lehrerin" sehe ich in der Astronomie, da erst durch die Nacht der Blick auf die Sterne freigegeben (Schleier gehoben) wird.
Suchender
 
Beiträge: 254
Registriert: 30.03.2015 11:01

Re: Gedicht Nr. 7203 Brentano - Ich bin ein Meer, ein Ozean

Beitragvon Beaker » 02.07.2019 22:34

Suchender, ja das könnte es sein. Fragt sich noch, warum er das "ernste" eingefügt hat. Hoffentlich nicht nur wegen der Silbenzahl.
Beaker
 
Beiträge: 589
Registriert: 06.12.2006 15:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Gedicht Nr. 7203 Brentano - Ich bin ein Meer, ein Ozean

Beitragvon Groffin » 04.07.2019 13:02

Die vorgeschlagene Lösung finde ich schon richtig gut.

Trotzdem noch zwei Überlegungen in den Raum werfe:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Ausgehend von der Nacht, würde auch Sternenhimmel passen. Hier evtl. der Sprung zur Astrologie als Lehrerin, die scheinbar verborgenes Wissen über das Schicksal der Menschen vermittelt.

Frau Holle: die Sagengestalt aus dem bekannten Märchen taucht in diversen Sagen unter anderem Namen auf. So sind in ihr die Göttin Hulda, die slawische Perchta, die Götting Frigg und andere verwoben. Sie wird mit der "Mutter Erde" assoziiert und ist in den Märchen tatsächlich eine strenge Lehrerin (Fleiss wird belohnt, Faulheit hart bestraft).
Mutter Erde hier als Grab?
Groffin
 
Beiträge: 161
Registriert: 01.08.2016 17:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste