Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Latern aufstelln?

Diskussionen über Wörter und Texte des Wienerischen. Haben Sie ein Wort gehört, dessen Bedeutung Sie nicht kennen und von dem Sie glauben, daß es Wienerisch ist? Wollen Sie über eines der Wörter in unserem Lexikon diskutieren? Dies ist das richtige Forum dafür!

Moderatoren: Angela, Otto

Latern aufstelln?

Beitragvon stocki » 24.11.2005 14:45

Hat jemand eine Ahnung was "Gestern hab i mir a latern aufgestellt" heißt? Weiß wirklich nicht was das bedeuten könnt... vielleicht kennts ja jemand
Mfg Stocki
stocki
 

a latern aufschtöön, a latern baun ...

Beitragvon jerry » 25.11.2005 02:12

seas!

wenn man jemanden "a latern baut", macht man diesen sichtbar (für die behörde), man verrät ihn, stellt demjenigen eine falle.
später bekam dies auch die harmlosere bedeutung: jemanden reinlegen.

wenn man sich selbst eine aufstellt oder baut, legt man sich selbst rein.

soweit zu den mir bekannten - im moment greifbaren - bedeutungen, es mag weitere geben ...
schön wäre auch, bei solchen fragen etwas zusammenhang dazuzuschreiben!


lg
jerry
nau hawedere ... :-)
-----------------------
weana mundoatsochn findst aa auf
Weana Gschichtln
und mei mundoat-foarum doda !
jerry
 
Beiträge: 132
Registriert: 06.10.2004 23:01
Wohnort: Strasshof (nähe Wien)


Zurück zu Wienerisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste