Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

einfache Regelfrage

Diskussionen über Retroanalyse im Schach, sowohl über die Aufgaben auf unserer Web-Site als auch im Allgemeinen.

Moderatoren: Angela, Otto

einfache Regelfrage

Beitragvon Fritz » 09.09.2005 17:42

Hallo!

Ich bin Schachanfänger und würde gerne folgendes wissen, da ich es nicht durch meine Suche in Regelwerken gefunden habe:

Dürfen zwei Bauern aneinander vorbeiziehen, auch wenn sie sich bedrohen und danach nicht en passant geschlagen wird, also einfach geradeaus weiterziehen?

Danke für die Auflösung!

Fritz
Fritz
 

Beitragvon Otto » 09.09.2005 18:38

Ja, klar doch!

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Beitragvon Fritz » 09.09.2005 19:48

aha, danke! Dann muß man also nicht zwingend schlagen, ja?

Fritz
Fritz
 

Beitragvon Otto » 09.09.2005 21:15

In Schach gibt es keinen Schlagzwang (Ausnahme: Wenn Schlagen die einzige Mögliuchkeit ist, ein Schach abzuwenden).

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Beitragvon Fritz » 10.09.2005 21:30

ah, gut das zu wissen! Sowas findet man irgendwie nie in einem Regelwerk.

Viele Grüße und danke noch mal!

Fritz
Fritz
 

Beitragvon Gast » 16.09.2005 21:45

da wird aber einer von den bauern schelmisch grinsen.
Gast
 


Zurück zu Retroanalyse im Schach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast