Seite 1 von 1

Transdanubien - Wiener Gemeindegebiet links der Donau ....

BeitragVerfasst: 13.07.2005 17:59
von Weana
Zu finden unter T

"links"? - i muass joahre long di foische tramwei gnumman haum

kommt auf die Ansicht drauf' an...

BeitragVerfasst: 07.09.2005 20:34
von stevie
Ich denk' mal, dass es daher kommt, da von Deutschland aus gesehen (also vom NW aus betrachtet) Transdanubien links der Donau liegt!
Aber gut...für die Wiener is es wenn dann schon rechts und andernfalls gleich "drüben".
Gruß Stevie

BeitragVerfasst: 17.11.2005 13:27
von Schurki
Das erinnert mich an meinen Geographieprofessor. Der hat immer einen Anfall bekommen, wenn Du "links" anstatt "westlich" gesagt hast.

In dem Fall stimmt aber "links von der Donau", wein die Donau Richtung Süden fließt und das linke Donauufer das östliche ist, und dort ist auch Transdanubien.

BeitragVerfasst: 27.03.2006 13:01
von wolfamon
na sei ma net bes schurki, aber nur weil die donau wasweissichwohin fliesst liegt der 21. und 22. hieb aber noch lange nicht links der donau (ausser du hältst den plan oder landkarte um 90 grad verdreht herum) - transdanubien liegt eindeutig im osten der stadt und kartographisch gesehen daher also rechts des zentrums bzw der donau

lins oder rechts oder wos

BeitragVerfasst: 28.05.2006 12:45
von rnowotny
Hallo,
die Seite eines Flusses wird immer in Fließrichtung bezeichnet - in diesem Fall ist das "Linke Ufer" jedenfalls Im Osten.

Transdanubien bezieht sich aber weder auf links oder rechts - das heißt einfach "über" oder "jenseits" der Donau - vom Stadtzentrum aus gesehen.

mfg

rnowotny

Re:

BeitragVerfasst: 21.07.2021 09:43
von wolfamon
wolfamon hat geschrieben:na sei ma net bes schurki, aber nur weil die donau wasweissichwohin fliesst liegt der 21. und 22. hieb aber noch lange nicht links der donau (ausser du hältst den plan oder landkarte um 90 grad verdreht herum) - transdanubien liegt eindeutig im osten der stadt und kartographisch gesehen daher also rechts des zentrums bzw der donau


Ich krieche nach 15 Jahren (!!) demütig zu Kreuze und gestehe: Ich hatte natürlich Unrecht ! So wie bereits oben erwähnt, liegt Transdanubien natürlich links der Donau, da in Fliessrichtung gemessen wird. :roll: