Seite 1 von 1

Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 21.10.2015 09:07
von Rätselfreak
Hey ihr lieben- ich überlege derzeit, als Geburtstagsgeschenk für meine Mutter ein Buch voller Rätsel aus dem Internet zusammenzustellen. Wisst ihr wie das rechtlich aussieht? Darf ich das machen? Macht es einen Unterschied ob ich mir den Text kopiere, neu formatiere und zu einer Druckerei schicke oder stattdessen Screenshots von den Rätselseiten mache und quasi ein Fotobuch drucken lasse?

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 21.10.2015 10:34
von Otto
Rechtlich ist das kein Problem, egal ob modifiziert oder nicht, solange die Rätselsammlung nicht veröffentlich wird, egal in welcher Form. DIe Druckerei ist kein Problem, solange sie keien Kopie zurückbehält. Bei einer Veröffentlichung muss man für jedes Rätsel prüfen, was man darf und was nicht.

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 21.10.2015 11:41
von Rätselfreak
Hey Otto, danke dir! finde es gut, dass die Screenshot-Option rechtlich auch einwandfrei möglich zu sein scheint. Gilt das auch, wenn man die URL von der man das Rätsel hat, mit auf dem Bild hat? Wollte so halt gleichzeitig Empfehlungen für gute Seiten einbauen, wo sie selber weiter suchen kann.
Und der andere Punkt der mich beschäftigt, ist, wie man herausfinden kann, ob die Druckerei eine Kopie zurückbehält. Bleibt da nur die Möglichkeit dort anzurufen oder muss sowas irgendwo stehen?
Hatte mir übrigens überlegt, dass vllt Cewe gut wäre, weil die da ja auch verschiedene Fotogeschenke im Angebot haben und ich es einfach direkt an die Adresse meiner Mutter schicken lassen könnte ohne dass sie am Absender erkennen kann, worum es sich handelt.

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 21.10.2015 12:46
von Otto
► Gilt das auch, wenn man die URL von der man das Rätsel hat, mit auf dem Bild hat?

Ja. Für eine Privatkopie gibt es da keinerlei Einschränkungen, solange die Quelle legal ist bzw. nicht offensichtlich illegal ist.

► Und der andere Punkt der mich beschäftigt, ist, wie man herausfinden kann, ob die Druckerei eine Kopie zurückbehält.

Gar nicht. Aber es reicht, dies vertraglich auszuschließen. Wenn die Druckerei den Vertrag bricht ist das deren Problem und Du bist aus dem Schneider.

BTW: Ich bin kein Jurist und alle meine Aussagen sind natürlich rechtlich unverbindlich :-)

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 21.10.2015 14:06
von Rätselfreak
Hey Otto, danke dir für die Hilfe! Cool :) PS: Versteht sich ja von selbst- Werde falls es wider Erwarten Probleme gibt ganz sicher nicht dich dafür verantwortlich machen ;)

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 29.10.2015 19:50
von Weg234
es ist doch nicht schlimm, wenn eine Druckerei eine Kopie behält, weil du die Texte sowieso aus dem Internet hast, und kein Autor bis :lol:

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 20.12.2018 14:26
von Kasim
Gut, ist auf jeden Fall ein guter Gedanke.
Ich suche gerade auch nach einem Geschenk für meine Schwester und ihre Tochter in Österreich. Die hat sich getrennt und ist danach nach AT gezogen.
Ich besuche sie leider nicht so oft weil es doch ein Stück ist bis ich da bin. Aber in 2 Tagen geht es los :) Sie steckt zudem im Problem weil sie noch keine Beihilfe für das Kind bekommt. Bei https://www.foerderportal.at/kinderbeihilfe/ habe ich ihr gesagt, soll sie sich mal umsehen. So geht es ja nicht.

In meinem Fall war es so, dass ich auch verschiedene Informationen gesucht habe zu den Geschenken.
Habe super schöne Spielzeuge gefunden für die kleine und meine Schwester bekommt einfach Geld..damit kommt sie am besten klar.

Wie waren denn deine Geschenke am Ende ?
Man muss ja auch immer schauen, dass die Geschenke passen und man sich auch sicher ist das das Geschenk passt.

LG

Re: Rätselbuch Geschenk

BeitragVerfasst: 30.01.2019 14:27
von Icanda
Hallo!

Ein interessantes Thema für ein Geschenk. Ich denke, dieses Geschenk eignet sich nicht nur für Erwachsene, sondern auch für junge Leute!). Es muss auch für eine liebe Person getan werden. Es muss auch für die liebe Person getan werden, um deren willen Sie versuchen, diese Sammlung zusammenzustellen!In meiner Arbeit bin ich ein Computer-Syster-Analyst und Webdesigner. 2019 habe ich eine ähnliche Versammlung für das Spieleportal Casino Now für Österreichgemacht, könnte man sagen, es wurde allen Leuten gegeben!)
Es gibt keine Probleme mit dem Gesetz, jetzt ist das Verlegen oder Drucken in einem Verlag legal!

mfg Karin