Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Änderungen in Kopfzeile

Diskussionen zu den Themen von janko.at, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Moderatoren: Angela, Otto

Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon Engelchen » 05.07.2012 20:44

Hallo, eine Frage an diejenigen, die bereits mal ein Rätsel im Rätselforum als gelöst gekennzeichnet haben.
Wenn ich eine Aufgabe als gelöst kennzeichne, erscheint bei mir immer ein Edit, bei Euch (Otto, ascot, Kirchenmusiker) nicht. Habe es heute wieder bei "Zerbrechliches" gesehen. Ich gehe im ersten Beitrag auf Ändern, kopiere ►gelöst◄ in die Kopfzeile und dann auf Absenden. Was macht Ihr anders? (Kopiere, weil ich die Dreiecke nicht auf meiner Tastatur habe.)
Das Edit ist zwar nicht schlimm, aber wenn es schon erscheint, dann hätte ich doch gern den Grund dazugeschrieben. Und wenn ich es jetzt nachträglich tue, erscheint ein weiteres mal "geändert von ... am ...
Habt Ihr eine Erklärung?
Engelchen
 
Beiträge: 1483
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon ascot » 05.07.2012 20:55

@Engelchen: Otto hat das bei meinen Beiträgen immer ohne mein Zutun gemacht. Da ich sowieso nicht weiß, wie man die Pfeile darstellt, war ich nie in Versuchung, es selbst zu machen, und dachte auch, das sei sein Vorrecht (er hat das letzte Wort, ob eine Lösung haltbar ist oder nicht) bzw. sein Service als Administrator. Danke dafür jedenfalls!
ascot
 
Beiträge: 285
Registriert: 23.05.2012 23:28
Wohnort: Wien

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon Engelchen » 05.07.2012 21:23

Hallo ascot!
Ohne mir Asche auf's Haupt streuen zu wollen, diese Kennzeichnung war einst meine Idee und mein Wunsch und wurde nach Rücksprache mit Otto dann in dieser Form gestaltet. Die Dreiecke habe ich mir aus einer Zeichentabelle kopiert. Ich finde es einfach gut, wenn man schon vor dem Anklicken einer Rätselaufgabe sehen kann, ob es da noch etwas zu erraten gibt oder ob man evtl. erst zig Seiten lesen muss, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen. Bei Rätseln, die ich ins Forum stelle, kenne ich ja die Lösungen und kann daher entscheiden, wann der Zeitpunkt zur Kennzeichnung gegeben ist.
Dein Hinweis ist dann (denke ich) schon die Antwort auf meine Frage. Nur der Administrator wird, ohne "Spuren" zu hinterlassen, Änderungen vornehmen können.
Gruß Engelchen
Engelchen
 
Beiträge: 1483
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon Otto » 05.07.2012 21:26

"Otto hat das bei meinen Beiträgen immer ohne mein Zutun gemacht." -- Nicht wirklich. Nur bei den Räteln, die von der Website ins Forum kopiert wurden. Der Kirchenmusiker hat alle seine Rätsel selbst als ►gelöst◄ gekennzeichnet. Idealerweise macht das jeder selbst, der ein Rätsel hier eingestellt hat.

(Ein weiteres Beispiel dafür, dass es schlecht ist, merere Rätsel in einem Thread zu posten: Sechs sind gelöst, zwei sind ungelöst - was ist mit der Kennzeichnung?)

"Da ich sowieso nicht weiß, wie man die Pfeile darstellt" -- Ich habe mir einen eigenen Tastaturtreiber gemacht, mit dem ich die Zeichen über AltGr direkt eingeben kann (◄►▲▼µ№®™∑∞♥♦♠♣«»•–±½¼×÷). Ansosten über das Hilfsprogramm "Zeichentabelle". Oder eben kopieren, beispielsweise aus diesem Text.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon Otto » 05.07.2012 21:28

"Nur der Administrator wird, ohne "Spuren" zu hinterlassen, Änderungen vornehmen können." -- Kann das mal ein Nicht-Adminstrator (nicht Engelchen!) testen?
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon Engelchen » 07.07.2012 21:36

Hallo ascot!

Könntest Du bitte den von Dir ins Rätselforum gestellten Vers 1123 (Aufs ärgste malträtiert) als gelöst kennzeichnen, damit ich eine neue Antwort auf meine hier gestellte Frage bekomme.

Danke Dir schon mal im Voraus.

Engelchen
Engelchen
 
Beiträge: 1483
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Änderungen in Kopfzeile

Beitragvon ascot » 09.07.2012 21:27

Hab ich gemacht. Beim ersten Versuch habe ich versehentlich die fette Titelzeile im Beitrag geändert, im zweiten dann den Betreff. Jetzt zeigt es an, dass ich 2-mal editiert habe.
ascot
 
Beiträge: 285
Registriert: 23.05.2012 23:28
Wohnort: Wien


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast