Seite 1 von 1

Versrätsel 594

BeitragVerfasst: 11.01.2005 19:27
von Kiki
Hallo zusammen,
das Versrätsel 594 zwingt mich schon seit einiger Zeit zum Nachdenken (im positiven Sinne natürlich).
Ein Teil des Vogels,
doch nur auf Erden,
schwimmt im Wasser
ohne nass zu werden

Ich denke, hier ist das "Oel" gemeint (Erdöl). Die Buchstaben kommen in dieser Reihenfolge im Wort "Vogel" vor und auf dem Wasser schwimmt es auch, ohne davon benetzt zu werden. Was haltet ihr davon?
Gruß Kiki

BeitragVerfasst: 13.01.2005 09:43
von cookie
Klingt gut.

Aber "ohne nass zu werden" passt dann doch nicht ganz.

Ich habe aber auch keine bessere Idee.

BeitragVerfasst: 14.01.2005 13:09
von bibiana_220
Vielleicht ist es die Luft

BeitragVerfasst: 14.01.2005 13:10
von bibiana_220
nee quatsch -- ist ja kein Teil des Vogels.

Sorry...hab net richtig gelesen

will aber auch die antwort wissen

BeitragVerfasst: 14.01.2005 13:18
von Otto
Ich habe die Antwort! Keine Ahnung, wie ich drauf gekommen bin, war eben ein Gedankenblitz, ohne groß nachzudenken: "Der Schatten" (des Vogels)

~ÔttÔ~

BeitragVerfasst: 17.01.2005 10:11
von cookie
Genial! Das wird es sein!