Seite 1 von 1

Otto Sutermeisters merkwürdige Katze

BeitragVerfasst: 08.11.2004 15:26
von jannishedonichis
Hallo,
in einem Rätselbuch mit Rätseln Otto Sutermeisters fand ich folgendes merkwürdige "Scherzrätsel":
"Eine Katze sah ich, die war ganz
Rosenfarb mit grünem Schwanz."
Mein Problem ist nun: Ich verstehe die Lösung nicht! Sie lautet:
"Sie war weiß, und wäre ihr Schwanz dürre gewesen, so wäre er abgefallen."
Hilfe! Was heißt das?! Ich habe schlaflose Nächte! Erklärt es mir, bitte! (nebenbei: Das als "Lösung" zu bezeichnen, ist schon ein bißchen hart, oder?)

BeitragVerfasst: 09.11.2004 22:51
von Gast
Verstehs auch nicht. Aber beim grünen Schwanz (wird er dürr, fällt er ab) musste ich an Pflanzen/Zweige denken, daher spontaner Einfall: Palmkätzchen. Werde weiter grübeln. BiBi

BeitragVerfasst: 07.12.2004 20:12
von die *isa
wie wärs mit weidekätzchen? die haben doch auch was grünes & sind weiss...