Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 10563 - Ihr Dichterfreunde, tretet mit mir ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 10563 - Ihr Dichterfreunde, tretet mit mir ►gelöst◄

Beitragvon Suchender » 09.10.2021 15:01

Rätselgedicht Nr. 10563

von Rudolf Treichler
Homonym

Ihr Dichterfreunde, tretet mit mir ein
In seinen grün-verhangnen Dämmerschein!
Dort ruht in ihm an heimlich-stiller Stelle
Und harrt der Muse da an heiliger Quelle.

Doch — wenn euch einst nicht hold die Göttin naht,
Nein — wenn ein andrer »Freund« kreuzt euren Pfad
Und euch mit ernstem Blicke lädt und Winken —
So folget ihm getrost — die Sterne blinken ...

Und wenn ihr dann von eurem Flug hernieder
Zur Erde richtet noch einmal den Blick —
Dann rauschen sie euch leise Abschiedslieder,
Ein Dichter winkt aus ihnen lächelnd: Glück!

womöglich.....
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Hain (Hein)
1.) kleiner Wald
2.) Freund Hein; Synonym für den Tod
3.) Heinrich Heine (deutscher Dichter 1797 - 1856) (?)
Suchender
 
Beiträge: 405
Registriert: 30.03.2015 10:01

Re: Rätselgedicht Nr. 10563 - Ihr Dichterfreunde, tretet mit

Beitragvon Otto » 03.11.2021 10:59

Ja, passt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2282
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste