Seite 1 von 1

Gedicht 10432 - Ein Spielding, schau, aus Kinderl ►gelöst◄

BeitragVerfasst: 07.09.2021 14:08
von Suchender
Rätselgedicht Nr. 10432

von Rudolf Treichler
Rätsel? Homonym?

Ein Spielding, schau, aus Kinderland:
Bald bunt und groß, bald grau und klein,
Beliebt seit je und wohlbekannt,
Kehrt er stets wieder bei uns ein.

Zum Beispiel: fest und rund und weiß
Fliegt er und saust und trifft gezielt —
Auweh! Er brennt, selbst kalt wie Eis,
Bis den Feind eigne Rache kühlt.

Doch auch bei »Großen« weilt er gern
Zum Kampf in klug bemess'nem Raum,
Enteilt flink stets dem eignen Herrn —
Hierhin, dorthin! — man sieht ihn kaum.

Nun finden wir ihn groß und dick,
Von allen rau behandelt,
Hat Ruhe keinen Augenblick
Wo er auch weilt und wandelt.
Bis er, zu Tode fast gehetzt,
Sich hinter Gittern birgt zuletzt.

Auch wird von Händen er gehoben,
Indem um ihn man heiß sich müht,
Hoch in ein Bettlein rasch geschoben,
Wo man erschöpft ihn liegen sieht.

Nun flattert er wie Vöglein gar ...
Vorsicht! Von unten droht Gefahr!
Richtig: brutale Kraft, sie siegt,
Vor der er ängstlich aufwärts fliegt —
Aufwärts — und abwärts immer wieder
Treibt Angst und Kraft sein schwach Gefieder.

Nun aber gilt's ein ander Spiel:
Wir eilen froh uns zu vergnügen
Zu ihm — er wird uns selbst zum Ziel,
Wo wir in Wirbeln kreisend fliegen.

Wir alle aber, jung wie alt,
Werden in Nächt' und Tagen
Von seiner irdischen Ur-Gestalt
In Rhythmen hingetragen!

ich glaub, die Lösung ist....
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Ball
1. Schneeball
2. Tennisball
3. Fussball - [Sich hinter Gittern birgt zuletzt. = Tor?]
4. Basketball [Hoch in ein Bettlein rasch geschoben, wo man erschöpft ihn liegen sieht. = der Korb?]
5. Federball
6. Ball (als Tanzveranstaltung)

Re: Rätselgedicht Nr. 10432 - Ein Spielding, schau, aus Kin

BeitragVerfasst: 07.09.2021 20:02
von Lupiro
Lösung oder Tipp: Anzeigen
7. Erdball

Re: Rätselgedicht Nr. 10432 - Ein Spielding, schau, aus Kin

BeitragVerfasst: 07.10.2021 08:38
von Otto
4. Basketball: Früher waren die Netze der Körbe unten noch geschlossen, sodass der Basketball oben im Netz liegen blieb und mühsam herausgepfriemelt werden musste. Darum blieb er "oben liegen".