Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 10366 - Vereint es mit Beständigkeit und ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 10366 - Vereint es mit Beständigkeit und ►gelöst◄

Beitragvon Engelchen » 31.07.2021 23:48

Rätselgedicht Nr. 10366

von C. Graf von Schwerin

Rätsel

Vereint es mit Beständigkeit und Treue,
Dann zeigt es oft den Geist des weiblichen Geschlechts,
Es tilgt den Sinn des heil'gen Rechts.
Vereint mit Redlichkeit erzeugt es späte Reue.
Es wandelt hohen Mut in düstre Schwermut um,
Vernichtet die Natur und macht gerade, krumm.
Die Liebe gibt's der Ruh', der Eh'stand der Geduld,
Und, o! im weiblichen Gemüte,
Erblickt, vereint mit ihm, höchst reizend man die Schuld.


Da passt ganz gut die
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Vorsilbe Un
Engelchen
 
Beiträge: 2085
Registriert: 26.07.2011 23:46

Re: Gedicht 10366 - Vereint es mit Beständigkeit und Treue

Beitragvon Otto » 07.08.2021 15:27

Passt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2254
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast