Seite 1 von 1

Gedicht 10366 - Vereint es mit Beständigkeit und ►gelöst◄

BeitragVerfasst: 31.07.2021 23:48
von Engelchen
Rätselgedicht Nr. 10366

von C. Graf von Schwerin

Rätsel

Vereint es mit Beständigkeit und Treue,
Dann zeigt es oft den Geist des weiblichen Geschlechts,
Es tilgt den Sinn des heil'gen Rechts.
Vereint mit Redlichkeit erzeugt es späte Reue.
Es wandelt hohen Mut in düstre Schwermut um,
Vernichtet die Natur und macht gerade, krumm.
Die Liebe gibt's der Ruh', der Eh'stand der Geduld,
Und, o! im weiblichen Gemüte,
Erblickt, vereint mit ihm, höchst reizend man die Schuld.


Da passt ganz gut die
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Vorsilbe Un

Re: Gedicht 10366 - Vereint es mit Beständigkeit und Treue

BeitragVerfasst: 07.08.2021 15:27
von Otto
Passt.