Seite 1 von 1

Gedicht 10251 - Ein Scheusal, - jeder nennt es so ►gelöst◄

BeitragVerfasst: 03.07.2021 15:50
von hatti
Rätselgedicht Nr. 10251

von Franz Brentano
Scharade (2+1 Silben)

Ein Scheusal, jeder nennt es so,
Den Mutterliebe nicht betrogen,
Ein fabelhaftes quid-pro-quo.
Hast du den Balg ihm abgezogen,
So waren nie und nirgendwo
Konservative ihm gewogen.

Lösung oder Tipp: Anzeigen
Das Scheusal = Wechselbalg

ohne Balg = Wechsel
Konservative mögen keinen Wechsel.

Re: Rätselgedicht Nr. 10251 - Ein Scheusal, - jeder nennt es

BeitragVerfasst: 05.07.2021 14:43
von Otto
Ja, passt. Wieder einmal ein Rätsel ohne Maske: »Hast du den BALG ihm abgezogen«.