Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Rätselgedicht Nr. 8199 - Wahr ist, was ihres Namens erster T

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Rätselgedicht Nr. 8199 - Wahr ist, was ihres Namens erster T

Beitragvon Suchender » 25.12.2019 23:35

Rätselgedicht Nr. 8199

von Carola Koch
Rätsel?

Wahr ist, was ihres Namens erster Teil besagt:
Ihr immergrünes Laub ist tausendfach bewehrt,
Mit roter Frucht geschmückt, die Zweige heiß begehrt,
Wie's Röslein lässt sie sich nicht pflücken ungefragt.

Nicht wahr ist, was ihr Name sonst besagt:
In unsern Wäldern heimisch und auf unserm Rasen,
Füllt sie zur Weihnachtszeit allein verwaiste Busen.
Nicht in den Tropenwäldern sie zum Himmel ragt.

zzz

Ich tippe auf ...
Lösung oder Tipp: Anzeigen
... die Stechpalme
Suchender
 
Beiträge: 399
Registriert: 30.03.2015 11:01

Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast