Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Fehler in Logik Nr. 15?

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Fehler in Logik Nr. 15?

Beitragvon iGEL » 12.09.2004 21:20

Moin!

Beim Rätsel 15 ist in der Lösung ein Fehler: http://www.janko.at/Raetsel/Logik/015.a.htm

Die zweite Aussage ist: "Dies ist entweder die erste richtige oder die erste falsche Behauptung."
Die Lösung sagt dazu: "Nr. 1 muß falsch sein und Nr. 2 muß wahr sein. Wegen der Formulierung von Aussage 2, gibt es nur eine logische Kombination von Aussage 1 und 2, nämlich Aussage 1 ist falsch und Aussage 2 damit richtig."

Das ist falsch. Es gibt nämlich zwei logisch wiederspruchsfreie Kombinationen, auch wenn die zweite im weiteren Laufe rausfällt. Neben Nr. 1 falsch und Nr. 2 richtig gibt es nämlich noch die Möglichkeit, dass beide Aussagen falsch sind. Dann ist Aussage 2 weder die erste richtige noch die erste falsche Aussage, denn sie ist nicht richtig und sie ist die zweite falsche Aussage. Nur Nr. 1 muss durch diese Aussage definitiv falsch sein.

iGEL
iGEL
 

Beitragvon Gast » 27.09.2004 07:17

will keinen neuesn thread aufmachen
bei logik aufgabe nummer 27 stimmt die loesung auch nicht,
die loesung ist A und E luegen
in der luesung steht B und E luegen das ist falsch
dies wird aus dieser angabe offentsichtlich: "Unter den Personen A, C und D befindet sich mindestens ein Lügner."
Gast
 

Beitragvon Otto » 28.09.2004 13:48

> will keinen neuen thread aufmachen

Das ist schlecht, Threads sind dazu da, um aufgemacht zu werden. Ein Thread sollte immer nur ein Thema abhandeln. Wie soll denn jemand anders diesen Beitrag finden?

Ich habe jetzt einen neuen Thread dazu aufgemacht.

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1817
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast