Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 5812 Hat mit dem Wasser allerlei der Wind ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 5812 Hat mit dem Wasser allerlei der Wind ►gelöst◄

Beitragvon Engelchen » 30.06.2017 21:38

Rätselgedicht Nr. 5812

von Carola Koch

Scharade (2+2 Silben)

Hat mit dem Wasser allerlei der Wind zu plauschen,
Wird kund es durch mein erstes Silbenpaar.
Das Ohr kann meistens nichts davon erlauschen,
Die Niederschrift ist nur sekundenlang sichtbar.

Das zweite Paar sei fern der Predigt und dem Witze;
Konkrete Gegenstände haben's all', einmal;
Der Erde tut es zweimal Not, nach Ost und Westen
Der Orte Lage zu bestimmen ohne Zahl.

Das Ganze ist gleichsam der Schlüssel einer Bahn,
Die strahlenförmig führt vom Zentrum in die Weiten;
Drauf zieh'n geheimnisvolle Melodien heran,
Belebend hold viel tausend Einsamkeiten.

---

Ich vermute, dass es hier um
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Wellen + Länge = Wellenlänge
geht.

:?:
Engelchen
 
Beiträge: 1509
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Gedicht 5812 Hat mit dem Wasser allerlei der Wind zu pla

Beitragvon Otto » 28.07.2017 07:49

Passt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1799
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste