Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Gedicht 5761 Ein hässlich' Völkchen, eng' behaust ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Gedicht 5761 Ein hässlich' Völkchen, eng' behaust ►gelöst◄

Beitragvon Engelchen » 24.06.2017 17:40

Rätselgedicht Nr. 5761

von Constantin Möllmann

Scharade (1+1 Silben)

Ein hässlich' Völkchen, eng' behaust
In Grotten nur, und doch willkommen
Von großen Herren aufgenommen,
Besonders wenn man festlich schmaust,
Wird Dir das erste Wort benennen:
Auch gibt's ein Übel zu erkennen,
Ein Übel, wovor jedem graust.

Beim zweiten Wort hab' ich vor allen,
Verehrte Schöne, Dich bedacht.
Willst Du — und ja Du willst — gefallen,
Lass, was es nennt, nicht außer Acht!
Hierin muss Grazie sich zeigen.
Nicht minder, wie in Deinem Tanz
Und Deinem höflichen Verneigen;
Denn sonst gefällst Du noch nicht ganz.
Wer rühmlich seinen Lauf will enden,
Der hüte vor dem Ganzen sich!
Mit dieser Warnung muss ich mich
Besonders an den Kaufmann wenden,
Und, junger Künstler, auch an Dich.

Doch, weil ich immer gern belehre,
So ruf ich, Jüngling, Dir; o höre
Vor allen Du mein warnend' Wort!
Dir winkt das Gute, lacht das Schöne,
Du wünschest, dass der Ruhm Dich kröne,
Wohlan, dann schreite mutig fort!
Such' stets das Wahre zu enthüllen,
Bekämpfe jedes Hindernis,
Den Ruf der Tugend zu erfüllen,
Mit einem felsenfesten Willen,
Sonst ist das Ganze Dir gewiss!
---
Ich tippe mal auf
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Krebs + Gang = Krebsgang
Krebsgang - sinnbildlich für einen Rückschritt.

:?:
Engelchen
 
Beiträge: 1510
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Gedicht 5761 Ein hässlich' Völkchen, eng' behaust

Beitragvon Otto » 24.06.2017 19:39

Ja, passt! Aber warum werden Kaufmann und Künstler so hervorgehoben?
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1799
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Gedicht 5761 Ein hässlich' Völkchen, eng' behaust ►gelös

Beitragvon Groffin » 29.06.2017 11:57

Es bedeutet Rückschritt, aber auch Fehler, Fehlentwicklung oder verschlechternde, negative Entwicklung.
Beim Kaufmann ist das, denke ich, klar.
Warum er nun noch den jungen Künstler besonders hervorhebt, weiß ich auch nicht. Natürlich braucht ein Künstler eine positive Entwicklung, damit er zum Meister werden kann. Aber das gilt im Prinzip für alle Lehrlinge.
Groffin
 
Beiträge: 109
Registriert: 01.08.2016 16:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste