Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Rätselgedicht Nr. 4923 Man hört mit grellem Ton mich meine A

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Rätselgedicht Nr. 4923 Man hört mit grellem Ton mich meine A

Beitragvon Kirsche » 08.10.2016 10:54

Rätselgedicht Nr. 4923
von Alfred Neumann

Logogriph
Man hört mit grellem Ton mich meine Arbeit machen,
Ein »r« gib mir und sieh! — Dein Weinen, Singen, Lachen
Verstummt für alle Zeit, nun stiller Mann!
Jetzt nimm das »r« mir wieder fort; und dann
Hört man mit grellem Ton mich meine Arbeit machen.

überzeugt bin ich nicht...
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Säge - Särge

zzz
Zuletzt geändert von Kirsche am 08.10.2016 13:31, insgesamt 2-mal geändert.
Kirsche
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.02.2016 15:10

Re: Rätselgedicht Nr. 4923,Man hört mit grellem Ton mich mei

Beitragvon Kirsche » 08.10.2016 13:30

Kirsche hat geschrieben:Rätselgedicht Nr. 4923
von Alfred Neumann

Logogriph
Man hört mit grellem Ton mich meine Arbeit machen,
Ein »r« gib mir und sieh! — Dein Weinen, Singen, Lachen
Verstummt für alle Zeit, nun stiller Mann!
Jetzt nimm das »r« mir wieder fort; und dann
Hört man mit grellem Ton mich meine Arbeit machen.

überzeugt bin ich nicht...
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Säge - Särge

zzz
Kirsche
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.02.2016 15:10

Re: Rätselgedicht Nr. 4923 Man hört mit grellem Ton mich mei

Beitragvon Otto » 08.10.2016 21:36

Ja, möglich, aber nicht überzeugend.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1817
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste