Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Rätselgedicht Nr. 4889 Worauf gerichtet sei des Weisen

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Rätselgedicht Nr. 4889 Worauf gerichtet sei des Weisen

Beitragvon Beaker » 18.09.2016 00:58

Rätselgedicht Nr. 4889

von Franz Brentano
Palindrom

Worauf gerichtet sei des Weisen Trachten? –
Die Welt erkennend, nirgends zu verachten.
Das Schönste hat erlesen
Der wahren Schönheit allerhöchster Richter,
Für jedes Wesen
Nicht bloß das »Sei«,
Ein Vor- wie Rückwärts spricht er.


Ein kurzer Schnellschuss:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Sei dies!
Beaker
 
Beiträge: 559
Registriert: 06.12.2006 15:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Rätselgedicht Nr. 4889 Worauf gerichtet sei des Weisen

Beitragvon Otto » 19.09.2016 16:10

Passt besser als der alte Vorschlag. Er spricht nicht nur "sei", sondern "sei dies". Gelöst?
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1817
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien

Re: Rätselgedicht Nr. 4889 Worauf gerichtet sei des Weisen

Beitragvon Groffin » 20.09.2016 09:30

Passt. Könnte man noch ausbauen:

"Sei mein, nie fies – sei fein, nie mies." :P
Groffin
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.08.2016 17:46

Re: Rätselgedicht Nr. 4889 Worauf gerichtet sei des Weisen

Beitragvon Engelchen » 20.09.2016 10:21

Otto hat geschrieben:Passt besser als der alte Vorschlag. Er spricht nicht nur "sei", sondern "sei dies". Gelöst?


Der alte Vorschlag "sei es, es sei" ist ja gar kein echtes Palindrom, würde vielleicht als Silbenpalindrom durchgehen, hätte Brentano aber sicherlich irgendwie erwähnt?

Die Hälfte des alten Vorschlages - sei es - wäre sicher ebenso gut, wie - sei dies - oder wie - sei fein, nie fies.
???
Engelchen
 
Beiträge: 1525
Registriert: 26.07.2011 23:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast